Slim Chips – Papier mit Geschmack

Slim Chips – Papier mit Geschmack

1 Kommentar

Die Isländer mal wieder! Kaum haben sie den Himmel mit ihrem diabolischen Vulkan a la Matrix verdunkelt, planen sie schon den nächsten Coup in der Erringung der Weltherrschaft. Und so kurios und ungewöhnlich die Produktidee auch ist – Potenzial für’s “dicke Europa”, aber auch die schwergewichtigen Amis – birgt sie allemal:
 
Der Produktdesigner Hafsteinn Juliusson aus Island machts möglich, dass man vielleicht in baldiger Zukunft relativ reuelos eine Art Chips-Substitut snacken kann, die Slim Chips. Was genau sind “Slim Chips”? Die Antwort ist recht einfach: (Ess)papier mit Geschmack, welches angeblich null Kalorien enthalten soll. Ja, richtig gelesen – Papier! Die Beschreibung seiner Homepage zu dem Produkt liest sich wie folgt:

“Slim Chips is an experiment around alternative
types of snack food. The consumption of junk
food is very often associated to habits and social
rituals that help interrupt the flow of routinary
daily activities more than to the hunger impulse.
The basic ingredient here is edible paper, almost
nutritionless. Don’t get fat, just eat nothing.
It’s like eating tasty air, available in mint flavour,
blueberry, cheddar or wasabi.

This is a paradoxical product that plays with
weapons like irony and nonsense thus leaving
the interpretation to the bravest consumers.”

Zu kriegen soll das Ganze zunächst in den Geschmacksrichtungen “Peppermint”, “Blueberry” und “Sweet Potatoe” – okay, zugegeben, keine dieser Geschmäcker würde mich jetzt umhauen. Dazu müsste der gute Herr Juliusson schon mit Sachen wie “Barbecue”, “Sweet-Onion” oder gar “Nacho-Cheese” auftrumpfen.Aber soweit ist es noch nicht gekommen. Es ist aber wirklich unfassbar, wie weit der Trend zu “Zero Calories” geht. Ich wette, das Klientel der heutigen Gesellschaft würde dem Mann die Chipstüte regelrecht aus der Hand reissen, für diesen Sack Papier – zu einem adequaten Preis versteht sich, denn diese Life-Style Produkte kosten häufig ihr Gewicht in Gold ;) Warten wir also ab, ob und wann es die Slim Chips in die Regale der örtlichen Supermärkte schaffen. 
 

Der Knabberei zum allabendlichen Blockbuster im Fernsehen dürfte dann ja nichts (sündiges) mehr im Wege stehen, oder doch?


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

Teile diesen Artikel:
  • Anonymous

    geschmack ohne kalorien … muss doch iwie künstlich sein? Unser Chemielehrer würde nen herzanfall bekommen und uns vorbeten, wie schnell man davon draufgeht lol