Wo bleiben die Artikel, Chef?! Ein Rückblick mit Ausblick

Wo bleiben die Artikel, Chef?! Ein Rückblick mit Ausblick

0 Kommentare

Wo bleiben die Artikel, Chef?! Ein Rückblick mit Ausblick

Alright chaps, es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass die Frequenz der Neuveröffentlichungen „ein wenig“ abgenommen hat – ach was laber ich: es ist offensichtlich, dass im Moment weniger neue Artikel auf Aesir Sports erscheinen, als es vor einigen Monaten noch der Fall war. Doch keine Panik: der Laden wird weder dichtgemacht, noch wird er brach herumliegen. Die Updates werden definitiv kommen, wenn auch nicht in gewohnter Maschinenpistolen-Manier, wie man es vielleicht von früher gewohnt ist.

Doch das hat natürlich auch seine Gründe. Zuerst einmal lauert der das Ende des Studiums an der nächsten Ecke, nachdem ich erst vor 2 Monaten aus einem halbjährigen Aufenthalt im Ausland zurückgekehrt bin – und damit auch eine Bachelor-Arbeit, die darauf wartet vollendet zu werden. Darüber hinaus bin ich seit Anfang des Jahres für den britischen Supplement-Hersteller MyProtein.com tätig und auch hier hat sich das Aufgabenspektrum im Jahresverlauf nicht verkleinert, sondern – dank eines rapiden Wachstums am deutschen Markt – noch eher verstärkt.

even_the_voices_in_my_head

Es wird weiter mit schwerem Eisen hantiert – verlasst euch drauf.

Daneben werde ich, wie auch vor dem Antritt des Auslandsstudiums, meinen gewohnten Posten im örtlichen Gym bekleiden (auch hier zwar nicht mehr in gewohnter Schichtenfrequenz, aber doch ausreichend, um eine nette Portion meiner Zeit zu verbringen). Hinzu gesellen sich dann noch anderweitige soziale und familiäre Verpflichtungen, die ich in den vergangenen Monaten bereits viel zu sehr vernachlässigt habe.

Ich denke, auch hier kann man problemlos nachvollziehen, dass etwas von der unwiederbringlichen Zeit in andere Kanäle fließt.

What I did the last 2 weeks

Ist Furor Germanicus vielleicht faul geworden? Mitnichten. Wer unsere Facebook-Präsenz mit wachen Augen verfolgt hat, der wird festgestellt haben, dass ich nicht weniger produktiv geworden bin. Stattdessen hat sich eine Autorenkooperation mit der wohl größten deutschen Fitness-Website, www.FitnessFreaks.com, im Netz ergeben, für die ich nun in regelmäßigen Abständen Gastartikel verfassen werde (und bereits tue).

Und damit die Übersicht nicht flöten geht, habe ich mich dazu entschlossen in regelmäßigen Zeitperioden (geplant ist der Wochenturnus bzw. 2-Wocheturnus) einen Überblicks-Artikel hier auf Aesir Sports zu veröffentlichen, von dem aus ihr ohne viel Gesuche und Rechercherarbeit auf die von mir verfassten Werke zugreifen könnt. Seit dem 12. August sind bereits 9 Artikel aus dem Hause Aesir Sports auf FitnessFreaks.com erschienen:

Gastartikel im Zeitraum vom 12.08.13-18.08.13

HIER geht es zu den Diskussionsthreads der Artikel im Aesir Forum:

Gastartikel im Zeitraum vom 19.08.13-25.08.13

Gastartikel im Zeitraum vom 26.08.13-01.09.13

Ihr seht also, dass von „auf der faulen Haut liegen“ keine Rede sein kann. Wer up to date bleiben möchte und die neusten Artikel gerne sofort lesen möchte, dem empfehle ich daher wärmsten einen Like auf der Aesir Sports Facebook Seite zu platzieren. Damit ist euch nicht nur ein Abonnement der neusten Artikel-Releases sicher, sondern auch gleichzeitig mein persönlicher Dank.

MP-Logo-DE-HighRes-strap

Eisen im Feuer: Artikel die noch kommen

Zuerst einmal eine vorgeschobene Entschuldigung: Aufgrund eines Kaffee-Unfalls hat es meine Workstation, einen nagelneuen Laptop, zerschossen. Die gute Nachricht: Ich konnte die Festplatte retten und somit auch die bisherige Arbeit am Renegade Diet Guide vor dem Daten-Nirvana. Die Arbeiten an diesem Meisterstück werden allerdings erst dann fortgesetzt, wenn mein neuer digitaler Arbeitsplatz in Form eines anderen Laptops bei mir eintrudelt (was voraussichtlich im September passierten wird).

Daneben gibt es noch einige angefangene Artikel, worunter auch ein Supplement-Guide für die ketogene Ernährung fällt. Nicht unerwähnt sollten auch die kommenden Reviews zu einigen Supplementen sein. Neben Intra+ von Zec Plus, das Kollege Simme in Arbeit hat, werden wir auch in den kommenden Wochen/Monaten noch etwas zum erst kürzlich erschienen Pre-Workout Booster NARC (GN Laboratories), sowie dem Pre-Workout Booster Maximize Intense (iForce Nutrition), dem aktuellen CRAZE (Driven Sports) und ggf. auch dem alten CRAZE (ebenfalls DrivenSports) bringen.

Zusätzlich werden wir noch ein paar Artikel im Stile des Life Domination einbinden bzw. weitere Teile releasen (wie auch erst kürzlich in“Lesson 3: Der Fluch des Mannes“ geschehen).

Fazit

Ihr seht also – es wird ein wenig turbulenter, doch das ist kein Grund, um jetzt eine Schnute zu ziehen-Wie immer bin ich für Anregungen, Anmerkungen, Vorschläge, Kritiken und Co. dankbar (und auch Worte des Lobes, so sagt man, höre ich gerne. ;))

Falls ihr mir also was mitteilen möchtet, dann nutzt die Kommentarfunktion unten bzw. geht den Weg über die altbackene e-Mail.

Eine letzte Anmerkung noch: Ich werde im Aesir Sports Forum noch Diskussionsthreads zu den von mir verfassten Artikeln auf FitnessFreaks.com aufmachen, um den Aesir Sports-Lesern in gewohnter Manier die Gelegenheit geben, sich über den von mir erteilten Input auszutauschen.

HIIT it hard

der Furor Germanicus

HIER geht es zur Forendiskussion für diesen Artikel

Aesir Sports im Web – folge uns auch auf anderen Social Media Kanälen:

Keine Artikel mehr verpassen: Jetzt Aesir Sports Newsletter abonnieren!

Melde dich jetzt für den kostenlosen wöchentlichen Aesir Sports Newsletter an und sichere dir GRATIS Updates rund um Muskelaufbau, Fitness, Gesundheit und Ernährung - 4 265 Abonnenten können nicht irren!

Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

Teile diesen Artikel: