Eure Meinung ist gefragt: Aktion “Das denken Leser über Aesir Sports!”

Eure Meinung ist gefragt: Aktion “Das denken Leser über Aesir Sports!”

8 Kommentare

Ahoy werte Lesergemeinde von AesirSports.de,

Wie ihr vielleicht innerhalb der letzten Tage, Wochen und Monate festgestellt habt, ist viel auf der Seite passiert.

Wir haben nicht nur einen Serverumzug nahezu reibungslos über die Bühne gebracht (an dieser Stelle danke an Alex aka mcadmin für die unerschöpfliche Geduld und Aufopferung von Zeit), sondern auch sämtliche Artikel per Hand neu formatiert und entsprechend auf ein neues, qualitativ ansprechenderes und professionelleres Design umgestellt, welches uns noch mehr Möglichkeiten bietet, um die „Lese-Erfahrung“ für euch zu verbessern, die Navigation zu erleichtern und ein unkompliziertes Surfen zu ermöglichen.

Mittlerweile befinden wir uns in der Version 3.0 von AesirSports – der Weg war ohne Frage steinig und weit. (Diejenigen unter euch, die sich vielleicht noch an die erste Version erinnern, werden jetzt sicherlich schief Grinsen müssen). Doch ich will es auch nicht herunterspielen: Die Arbeit an der Seite frisst gegenwärtig sehr viele Ressourcen (und davon vor allem Zeit und eine gute Portion Nerven), allerdings wird das Investment mehr als fürstlich entlohnt, nämlich mit einer ganzen Menge an positivem Feedback. Ob per Mail, über Facebook, im Forum oder auch auf dem Wege des persönlichen Kontakts – viele von euch scheuen nicht davor, ihre Meinung an uns heranzutragen, uns mit wohltuenden Worten zu motivieren und neue Kraft zu spenden. Denn was kann sich ein Bloggerherz schon mehr wünschen, als die Wertschätzung seines Lesepublikums?

Eure Meinung ist gefragt: Aktion “Das denken Leser über Aesir Sports!”

Aktion „Das denken Leser über Aesir Sports“

Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschlossen eine Referenz-Sektion online zu stellen in der ihr euch zu Wort melden könnt und uns sagt, was ihr über AesirSports denkt.

Wie ich bereits sagte: Die Leser einer Seite sind das schlagende Herz und die atmende Seele hinter dem Projekt, die dem ganzen Unterfangen erst Leben einhauchen, zur Diskussion anregen und zum Meinungsaustausch (und neuen Erkenntissen) führen. Wir sind nur Moderatoren, die den Stein des Anstoßes liefern und zum kritischen Denken animieren!

Wie genau soll das alles ablaufen?

Ganz einfach: Ihr könnt entweder hier (über die Kommentarfunktion), im Forum oder auch per Mail (Betreff: „Das denken Leser“) eure Meinung zu AesirSports abgeben. Die gesammelten Statements werden dann auf einer auf der Hauptseite verlinkten Seite als Referenz angegeben. Sie sollen anderen (neuen) Seitenbesuchern einen Einblick darüber geben, wie die Leser uns einschätzen und ob sie die hier präsentierten Infos als nützlich oder nutzlos erachten.

Das Ganze kann in etwa so aussehen:

  • Hans Herrmann: AesirSports ist grottenschlecht und ich komme hier eigentlich nur wegen den MP-Rabattcodes her.”
  • Tina Turbo:Aesir Sports hat mir die Augen über die Wahrheit des Cardiotrainings geöffnet. Seitdem ich nur noch HIIT betreibe, habe ich zehn Goldmedaillen bei Olympia geholt.”
  • crazygirl89: “Furor Germanicus, ich will ein Kind von dir!”

(Achtung, alles mit einer Prise Sarkasmus zu nehmen!) Ob ihr einen Einzeiler hinterlasst oder einen kleinen Text verfasst, bleibt im Wesentlichen euch überlassen. Die Statements können entweder mit RL-Namen oder Nick abgegeben werden und wir behandelt alles zu 100 % diskret!

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und freuen uns auf euer Feedback, dass wir somit auch für die Nachwelt konservieren können, um anderen Lesern eine einfachere und schnellere Einschätzung der Qualität des Blogs zu erlauben.

Damian aka Furor Germanicus

Aesir Sports – Putting Science Into Action

HIER geht es zum Forenthread, in dem ihr euer Statement abgeben könnt

Aesir Sports im Web – folge uns auch auf anderen Social Media Kanälen:

Keine Artikel mehr verpassen: Jetzt Aesir Sports Newsletter abonnieren!

Melde dich jetzt für den kostenlosen wöchentlichen Aesir Sports Newsletter an und sichere dir GRATIS Updates rund um Muskelaufbau, Fitness, Gesundheit und Ernährung - 4 418 Abonnenten können nicht irren!

Teile diesen Artikel:
  • W O L F

    Ich finde AesirSports sehr gut. Ich lese jetzt schon seit Oktober 2012 jeden erscheinenden Blog (Artikel) und kriege nicht genug. Es trifft genau mein Interessengebiet. Ernährung, Training, Sportlerphilosophie usw… Ich fühle mich hier als Leser nicht wie ein unmündiger Zombie der alles frisst was man ihm hinwirft an Information. Es gefällt mir das immer Quellen angegeben werden und alles Wissenschaftlichen Hintergrund hat. Hier geht man wenigstens auch mal ins Detail. Danke. Bitte macht weiter so!!! Ein treuer Leser (1,5 Jahre) und Kraftsportler (6-Jahre -> ohne Durchhänger oder Ausreden)

  • Kraftmeiers Fitnesscamp

    Wenn man anfängt zu trainieren, wird man auf unzähligen Seiten fündig. Sie thematisieren alle das Selbe, schnellstmöglicher Muskelaufbau, Supplements und Makronährstoffe. Sie wiederholen Vierteljahrestakt immer das Gleiche, neu aufgewärmt, mit neuen Bildern immer verbunden mit Werbung, fertig. Sie bleiben auf dem selben Stand, kratzen nur an der Oberfläche und das wars. Ein Spiegelbild der Gesellschaft.
    Eine Seite wie Aesirsports aber ist einzigartig. Hier fühle ich mich wohl, werde als Sportler ernst genommen. Bodybuilding ist gesund, stärkt Körper und Geist, formt nicht nur den Körper sondern auch den Geist. All das finde ich hier. Aesirsports lebt das Leitmotiv von Zippel: Ein starker Geist in einem starken Körper., konsequent weiter.
    Es gibt sicher noch andere Seiten, welche, wertvolle Informationen liefern. Aber in den Artikeln hier, werden einem leicht verständlich, auch tiefergehende Zusammenhänge vermittelt, ohne kommerzielle Interessen und durchaus nonkonform zu bestehenden Meinungen. Unnützes Zeug findet man hier nicht. Für Rezepte, Lifestyle und Mr. Olympia gibt es genügend andere Seiten.
    Das neue Design wirkt kraftvoll und edel. Die Farben sind mutig, nicht so wie die graue Masse, mit den immer selben ermüdenden Anblick, aufgehübscht mit Sixpack, Bizeps und paar bunte Bildchen mit Obst. Die Seite ist sehr übersichtlich gestaltet, die einzelnen Themenbereiche sind klar unterteilt.
    Einziges Manko, egal was man sucht, immer liest man sich fest und verliert den Blick für die Zeit. ;-)
    Macht weiter so, Ihr seid ein absoluter Gewinn.

  • tago

    Ständig verliere ich mich auf diese Seite. Die Artikel sind interessant, der Schreibstil schön anzusehen und leicht verständlich. Einzig der dunkle Hintergrund stört mich etwas. Habe dabei oft das Gefühl, dass einige Sätze in einer etwas düsteren Stimmung verfasst wurden. Mach(t) ansonsten weiter so. Ihr seid ein wirklicher Gewinn für die Sportgesellschaft – ich jedenfalls empfehle euch weiter.

  • Maik

    Ich bin ein begeisterter Leser von Aesir , jeder Artikel ein in sich schlüssiges Bündel aus Handfesten Fakten, verpackt in richtig prima geschriebenen und leicht verständlichen Texten! Bei vielen anderen Seiten habe ich schon oft Artikel gelesen, aus denen ich mir nicht viel nehmen konnte! Hier ließt man und weiß dann was der Autor vermitteln will. Ich muß manchmal aufpassen das ich die Zeit nicht vergesse, alle Texte sind wirklich spannend und kurzweilig geschrieben, haben Hand und Fuß, ein Anfang und ein Ende und es bleiben keine Fragen offen, oder lassen sogar noch mehr neue Fragen entstehen! Ich finde es auch klasse das man auf Dokumentationen aufmerksam gemacht wird, die man schauen kann wenn mal nichts in der Klotze läuft, also fast immer! Man findet in der heutigen Zeit wenige die ihr Wissen so selbstlos weitergeben, für lau, ohne Gegenleistung! Ich brauch nur hier zu suchen und bekomme auf alle Fragen eine Antwort, Aesir brachte mir, in den letzten Jahr sehr viel Wissen, mehr als all die anderen Seiten im Netz, die ich in den Jahren so durchstöberte! Ich hänge schon mein halbes Leben am Eisen und ich bin bestrebt mir immer mehr Wissen über diesen Sport anzueignen. Wenn ich Fragen zum Training habe oder was zur Ernährung suche, steht alles hier und es kommt fast täglich Neues hinzu! Aesir ist eines meiner wichtigsten Werkzeuge geworden, auf dem Weg zu meinen Zielen! Einen ganz großen Dank an Aesir und den Autoren dahinter!

    DANKE ein leidenschaftlicher Sportsfreund, macht ja weiter so! ;)

  • Tommy

    Mir wurde die Seite von einem Kumpel empfohlen. Er meint, die Seite gibt mir viele Tipps was besonders Ernährung und Training (was ja auch wichtig ist) betrifft. Nun lese ich jeden Tag während der Fress-Pause etwas durch und bringt mich auf weitere logische Erkenntnisse. Ich betreibe den Kraftsport schon seit 7 Jahre (3 Jahre erfolgreich, der Rest fast erfolglos) und nun habe ich meine Schwäche sowie meinen größten Fehler gefunden, wofür ich umsonst geschuftet habe, dank Aesir-Sports!

  • Ich bin zufällig auf die Seite gestossen und habe nach anfänglicher Verwunderung, mit zunehmender Begeisterung die Artikel der “Wille zur Kraft”-Reihe verschlungen. Nachdem ich vom Arzt nach einem Snowboardunfall zur Untätigkeit verbannt wurde, habe ich auch den Rest, sowie die “Life-Domination”- und und und… gelesen. Der Autor beweist, dass sein Horizont deutlich über die normalen Trainingspläne von XYZ herausreicht. Dabei scheut er sich auch nicht, die Dinge beim Namen zu nennen und dem Leser die nackte und manchmal auch brutale Wahrheit um die Ohren zu pfeffern. Ich habe die Lesezeichen aller anderen Fitness-/Trainingsseiten in meinem Browser gelöscht, weil die kommen mir jetzt wie abgestandenes, lauwarmes Bier vor und das braucht nun definitiv kein Mensch.
    Danke Furor Germanicus and keep on rocking !

  • Luki

    Hiho, also ich habe diesen Post jetzt mittlerweile 3 mal neu anfangen müssen weil ich jedesmal abgeschweift bin. Ich kann nur eins zu euch sagen und zwar: Ich trainiere seit 10 Jahren und kenne viele Seiten und Foren aber ich hab noch nie so eine geile Seite gesehen welche sich auf ein paar Ernährungssysteme spezialisiert hat die genau mir zusagen. Ich lese sehr gerne neue Artikel und bin immer irrsinnig begeistert dass auch jedesmal die Biochemie unter die Lupe genommen wird und nicht nur sture Behauptungen in einem Text folgen ohne Garantie auf wahrheitsgetreue Widerspiegelung der Tatsachen( wobei Studien natürlich nicht immer zu 100% stimmen :D). Kein Witz ich hab sogar das Rauchen aufgegeben durch eure Motivationsartikel, es hab mich einfach dazu bewegt etwas in meinem Lebens zu ändern und was eignet sich nicht besser dazu als etwas aufzugeben was einem eigentlich schadet . Ich bin durch einige Artikel auch essbewusster, was die Qualität der Lebensmittel angeht, geworden, ich achte jetzt mehr den je auf Zutaten auf einer Verpackung und verteufel nicht mehr so das Thema Obst :D. Eure Seite ist eine Bereicherung für den Sport und ich finde es schade dass ihr noch nicht so bekannt seid obwohl ihr es verdient hättet. Ich werde auf jedenfall weiterhin auf Facebook eure Posts mitverfolgen und kommentieren . Ein riesen Lob an die Verfasser der Artikel und Webmaster , das neue Design sieht super aus. Ps: Seitdem ich den Cheatmode ausübe hab ich 6 Kg draufgepackt natürlich mache ich es jetzt mittlerweile schon länger but yes it roxxx.

  • Marco

    Fundiert recherchierte Artikel, leicht verständlich aber auch mal mit der nötigen Tiefe im Detail.
    Kurz und knapp:
    Eine der besten Seiten im Netz, die ich jeden Tag mindestens einmal besuche.