Mediterraner Nudelsalat als Beilage

Mediterraner Nudelsalat als Beilage

0 Kommentare

Auf das Rezept wurde ich selber auch erst vor kurzem aufmerksam, hat mir aber so gut gefallen, dass ich es gleich selber kochen musste. Wenn man es genau nimmt ist es nichts weiter als ein Pesto Rosso welches noch Schafkäse und Oliven erweitert wird. Es passt hervorragend zu Fleisch oder Geflügel und für mich hat es einen Hauch von Ferien.

Nichts für die Diätphase, aber das dürfte jedem klar sein. Aber wer hat nicht mal ein Cheatmeal in seinem Ernährungsplan.

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 15 Minuten
  • Fertig in: 20 Minuten

Mediterraner Nudelsalat als Beilage

Originalrezept von Helvetier / copyright by www.AesirSports.de & Helvetier

Die Zutaten

  • 100g Tomatenmark
  • 500g Penne Rigate
  • 350g eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 70g schwarze Oliven, ohne Kern
  • 250g Schafkäse
  • 3-4 Knoblauchzehen (Achtung die Menge ist für Knoblauchliebhaber)
  • 75ml Olivenöl bzw. nach Gusto. (Achtung das schenkt in kcal ordentlich ein)

 

Mediterraner Nudelsalat_Mis en Place

Die Zubereitung

  1. Die Pasta im Salzwasser biss fest kochen.
  2. Tomaten klein schneiden.
  3. Oliven halbieren.
  4. Käse zerbröseln.
  5. Den Knoblauch in feine Scheiben schneiden..
  6. Alles in eine Schüssel geben und gut mit einander vermengen. Dabei so viel Öl zu geben wie es braucht das der Salat nicht mehr trocken ist aber auch nicht im Öl schwimmt. Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Mediterraner Nudelsalat_2

Die Nährwerte

Pro 100g / für die ganze Menge

  • 285/3761 kcal
  • 10g/129 g Protein
  • 33.2g/438 g Kohlenhydrate
  • 12g/155 g Fett

HIER geht es zum Aesir Sports Shop

HIER geht es zur Rezeptdiskussion im Forum

Aesir Sports im Web – folge uns auch auf anderen Social Media Kanälen:

Keine Artikel mehr verpassen: Jetzt Aesir Sports Newsletter abonnieren!

Melde dich jetzt für den kostenlosen wöchentlichen Aesir Sports Newsletter an und sichere dir GRATIS Updates rund um Muskelaufbau, Fitness, Gesundheit und Ernährung - 4 216 Abonnenten können nicht irren!

Über den Koch

Die Leidenschaft fürs Kochen entdeckte der Autor schon als Kind und hat sie sich auch bis heute bewahrt. Nebst dem Eisensport steht der Alpinsport im Vordergrund. Ob nun Hochtouren oder Klettern in Eis und Fels spielt keine Rolle. Hauptsache raus in die Natur. Daher sind die Gerichte auch nicht unbedingt Typisch für den Eisensport

Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

Teile diesen Artikel: