LowCarb Mini-Pizza-Snack

LowCarb Mini-Pizza-Snack

0 Kommentare

  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 10-15 Minuten
  • Fertig in: 15-20 Minuten

LowCarb Mini-Pizza-Snack

Originalrezept von Julia (FitCooking) / copyright by www.AesirSports.de & Julia

Die ZutatenMini-Pizza-Snack

  • mind. 2 Scheiben fettarmer (!) Käse
  • 1-2 Scheiben Hähnchenschinken
  • 1/4 Zwiebel
  • Ketchup, zuckerfrei
  • Oregano
  • (optional weiteren Belag nach Wahl)

Die Zubereitung

  1. Ofen auf 180-200 Grad vorheizen. Auf ein Backblech Backpapier auslegen und die erste Scheibe Käse drauflegen.
  2. Ein paar Tropfen light Ketchup drauf, mit Oregano bestreuen und dann den in Streifen geschnittenen Schinken drüber legen.
  3. Zwiebel in Ringe schneiden und (zusammen mit weiteren optionalen Zutaten, zB Champignons, Mais, Paprika, etc.) drauflegen und zum Schluss die zweite Scheibe Käse drauflegen. (statt keiner kann man entsprechend mehrere Scheiben Käse verwenden -> “größere Fläche”).
  4. Nochmal Oregano drüber und für ca. 10-15min in den Backofen.

Die Nährwerte

pro Portion (angegebene Zutaten)

  • 130 kcal
  • 19g Protein
  • 5g Kohlenhydrate
  • 4g Fett

Anmerkungen

Ein kleiner Snack für zwischendurch, falls Heißhunger auf Pizza aufkommt und man nicht komplett den Kalorien- oder Kohlenhydratrahmen sprengen möchte. Durch Verwenden von mehreren Scheiben Käse (und entsprechend weiteren Zutaten) kann man daraus auch eine größere LowCarb-Hauptmahlzeit machen. Wichtig ist, dass fettarmer Käse verwendet wird, da die Vollfett-Variante beim Backen zergeht und nicht so hart bleibt.

HIER geht es zur Rezeptdiskussion im Forum

Aesir Sports im Web – folge uns auch auf anderen Social Media Kanälen:

Keine Artikel mehr verpassen: Jetzt Aesir Sports Newsletter abonnieren!

Melde dich jetzt für den kostenlosen wöchentlichen Aesir Sports Newsletter an und sichere dir GRATIS Updates rund um Muskelaufbau, Fitness, Gesundheit und Ernährung - 4 419 Abonnenten können nicht irren!

Über den Koch

Julia trainiert nicht nur leidenschaftlich gerne am Eisen, sondern ist auch begeisterte und passionierte Köchin. Zu ihrem Spezialgebiet gehören fitness-gerechte Speisen. Aus ihrem ehemaligen Koch-Blog “Fit-Cooking” erschuf Julia ein einzigartiges Sammelwerk in Form eines eBooks (“Fresh Ideal Tasty Cooking“) mit ihren köstlichen Gerichten. Weitere Rezepte findet ihr u.a. auf ihrer Facebook-Seite FIT-Cooking.

Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

Teile diesen Artikel: