Vanille-Milchreis (mit Beeren und Rosinen)

Vanille-Milchreis (mit Beeren und Rosinen)

0 Kommentare

Für alle Vanille und Reis-Liebhaber: der Vanille-Milchreis! Zusammen mit Beeren und – wenn man sie mag – Rosinen eine perfekte Kombination und vor allem als Postworkout-Mahlzeit sehr gut geeignet.

  • Vorbereitung: ca. 5 Minuten
  • Kochzeit: 10 Minuten
  • Fertig in: 15 Minuten

Vanille-Milchreis (mit Beeren und Rosinen)

Die Zutaten

Die Zubereitung

  1. Reis in der (Mandel-)Milch köcheln lassen, bis dieser fertig gekocht ist.
  2. Danach mit Vanille-Whey in einer Schüssel gut umrühren, mit Süßstoff und Zimt abschmecken.
  3. Die Beeren und Rosinen (+ wenn gewünscht nochmal Zimt) dazugeben, durch das Umrühren mit den tiefgekühlten Beeren wird der heiße Milchreis gleich essbar und die Beeren aufgetaut.

Die Nährwerte

  • 610 kcal
  • 5g Fett
  • 100g Kohlenhydrate
  • 35g Protein

Anmerkungen

Natürlich kann das Rezept beliebig erweitert werden, z.B. mit Nüssen, Kokosflocken, Kakaopulver, etc.


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Libra09

Julia trainiert nicht nur leidenschaftlich gerne am Eisen, sondern ist auch begeisterte und passionierte Köchin. Zu ihrem Spezialgebiet gehören fitness-gerechte Speisen. Aus ihrem ehemaligen Koch-Blog “Fit-Cooking” erschuf Julia ein einzigartiges Sammelwerk in Form eines eBooks (“Fresh Ideal Tasty Cooking“) mit ihren köstlichen Gerichten. Weitere Rezepte und Anregungen findet ihr u.a. auf ihrem Instagram-Profil oder ihrer Facebook-Seite FIT-Cooking

Besuche meine Website
Alle Beiträge ansehen

Teile diesen Artikel: