High Protein Bananen-Zimt Pancakes mit Beeren Sorbet

High Protein Bananen-Zimt Pancakes mit Beeren Sorbet

0 Kommentare

Jeder kennt sie, jeder mag sie…Pancakes! Kreativ in der Zubereitung und mit den richtigen Zutaten kann diese vermeintlich sündhafte Köstlichkeit zu einem wahren Power Snack für Sportler werden. Reich an wertvollen Proteinen und guten Kohlehydraten eignet sich diese Pancake Variante ideal als Kickstarter zum Frühstück oder auch als pre-workout Snack damit ausreichend Energie zur Verfügung steht. Diese Bananen-Zimt Pancakes sind fluffig und zart im Geschmack und auch für Kraftsportler in der Diät ein Muss, aufgrund des geringen Fettanteils. Zudem liefern die Beeren ausreichend Vitamine (Vitamin C) und die für unser Immunsystem wichtigen Antioxidantien.

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 10 Minuten
  • Fertig in: 15 Minuten

High Protein Bananen-Zimt Pancakes mit Beeren Sorbet

Die Zutaten

Pancake Teig

  • 40g zarte HaferflockenHigh-Protein-Banane-Zimt-Pancakes-mit Beeren-Sorbet
  • 25g Protein Pulver (z.B. Impact Why Protein Banane)
  • 60g Eiklar
  • 50g Banane
  • 50ml fettarme Milch oder Wasser
  • 50g Magerquark
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Vanille Aroma (z.B. FlavDrops)

Beeren Sorbet

  • 125g gefrorene Beeren (Himbeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren bzw. Beerenmix)High-Protein-Banane-Zimt-Pancakes-mit Beeren-Sorbet2
  • 125g Magerquark

Die Zubereitung

  1. Alle Zutaten im Mixer cremig rühren. In einer Pfanne bei mittlerer Hitze ein paar Tropfen Rapsöl erhitzen.
  2. In der Zwischenzeit den Magerquark und die Beeren zu einem Sorbet pürieren und die Masse anschließend bis die Pancakes fertig sind in den Gefrierschrank stellen.
  3. Nun die Pancakes auf beiden Seiten gold-braun backen (wenn die Oberfläche Bläschen schlägt, dann ist Zeit zum Wenden).
  4. Zum Schluss noch mit dem Beeren Sorbet bestreichen. Ein paar Nüsse und/oder Haferflocken drüber streuen und schmecken lassen!

Die Nährwerte

Pro Portion (3 Pancakes)

  • 539 kcal
  • 58 g Protein
  • 60 g Kohlenhydrate
  • 7 g Fett

Anmerkungen

Wenn der Teig zu dick geraten ist, einfach etwas Flüssigkeit hinzufügen. Falls der Teig zu dünn ist, noch mehr Pulver bzw. Haferflocken hinzugeben. Das Sorbet kann selbstverständlich mit jeder Obstsorte (gefroren) zubereitet werden. Wer die ganze Geschichte etwas süsser gestalten möchte, träufelt am Ende noch etwas Honig über die Pancakes.


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!



Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

Teile diesen Artikel: