Das perfekte Rinderfilet

Das perfekte Rinderfilet

0 Kommentare

Bei der Zubereitung eines leckeren Rinderfilets kann man sehr viel falsch machen – dabei ist es prinzipiell eine einfache (aber überaus schmackhafte) Angelegenheit. Für das perfekte Rinderfilet brauchst du nicht viel, denn es besticht vor allem durch seinen ungetrübten Fleischgeschmack.

Bei Bedarf empfehlen wir passend dazu noch einen Salat – mehr braucht ein gutes Steak nicht.

  • Vorbereitung:00 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 13 Minuten
  • Fertig in: 13 Minuten

Rezept: Das perfekte Rinderfilet

Die Zutaten

  • 250g RinderfiletRezept: Das ultimative Rinderfilet
  • 250g grüner Spargel
  • 1 rote Zwiebel
  • Gewürze: nur Salz und Pfeffer

Die Zubereitung

  1. Das ungewürzte Filet von jeder Seite ca. 1,5 Minuten scharf anbraten.
  2. Anschließend das Filet nur mit Salz und Pfeffer würzen und bei 160 Grad für 5 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.
  3. Danach das Filet herausnehmen und in Alufolie einwickeln und ca. 5 Minuten auf der Arbeitsplatte ruhen lassen.Rezept: Das ultimative Rinderfilet
  4. Beim Spargel ca. 2 Zentimeter am Ende abschneiden.
  5. Während das Filet im Ofen ist, den Spargel waschen und halbieren.
  6. Spargel zusammen mit der geschnittenen Zwiebel anbraten und alles nach Geschmack würzen.
  7. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

  • 316 kcal
  • 60 g Protein
  • 5 g Kohlenhydrate
  • 5 g Fett

Anmerkungen

Bitte das Fleisch erst würzen, wenn ihr es in den Ofen gebt, da das Salz dem Fleisch vorher den Saft entziehen würde. Auch nur Salz und Pfeffer benutzen, da sonst der gute Geschmack vom Fleisch kaputt geht. Beim Spargel wird immer ca. 2 Zentimeter am Ende abgeschnitten, da die Enden sehr holzig sind. Kommt nur nicht auf die Idee Ketchup oder irgendeine Soße zu verwenden. ;-).

Probiert es aus, so gelingt euch das perfekte Steak!


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Stefan Löffler

Stefan betreibt die Seite Food-Fitness-Health, auf der er nicht nur leckere und raffinierte Rezepte rund um eine gesunde und fitness-orientierte Ernährung erstellt, sondern auch nützliche Tipps rund um Training, Ernährung und Fitness-Lifestyle.

Alle Beiträge ansehen

Teile diesen Artikel: