Hähnchen mit Cashewbutter

Hähnchen mit Cashewbutter

0 Kommentare

Dieses herzhafte Gericht ist ein echter Hingucker und eine kulinarische Köstlichkeit sondersgleichen, die nicht nur Fans von Nussbutter gefallen wird. Selbstverständlich kannst du die hier verwendete Cashewbutter durch Mandel- oder Erdnussbutter verwenden.

  • Vorbereitung: – Minuten
  • Koch-/Backzeit: 15 Minuten
  • Fertig in: 15 Minuten

Rezept: Hähnchen mit Cashewbutter

Die Zutaten

  • 30g Cashew-ButterRezept: Hähnchen mit Cashewbutter
  • 100ml Milch 0,1%
  • 250g Hähnchenfleisch
  • 100g Zucchini
  • 150g Broccoli (gefroren o. frisch)
  • 100g Champignons
  • 100g Paprika
  • ½ rote Zwiebel
  • Gewürze

Die Zubereitung

  1. Zwiebel, Zucchini, Champignons, Paprika, Broccoli und Hähnchenfleisch in Stücke schneiden und in einer Pfanne anbraten.
  2. Alles mit Gewürze nach Wahl abschmecken.
  3. Die Milch mit der Cashew-Butter verquirlen und mit in die Pfanne geben.
  4. Alles kurz aufkochen.
  5. Ready und total easy!
  6. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

  • 579 kcal
  • 73 g Protein
  • 30 g Kohlenhydrate
  • 21 g Fett

Anmerkungen

Zum Braten würde ich Kokosöl empfehlen ;-). Dieses „Meal“ ist ein MUSS für alle Nussfreaks!


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Stefan Löffler

Stefan betreibt die Seite Food-Fitness-Health, auf der er nicht nur leckere und raffinierte Rezepte rund um eine gesunde und fitness-orientierte Ernährung erstellt, sondern auch nützliche Tipps rund um Training, Ernährung und Fitness-Lifestyle.

Alle Beiträge ansehen

Teile diesen Artikel: