Frozen Joghurt mit heißen Himbeeren

Frozen Joghurt mit heißen Himbeeren

0 Kommentare

Was gibt es besseres, als ein kühles Dessert mit heißem Obst? Hier prallen Welten aufeinander, die unter dem Strich zu einem absolut unglaublichen Geschmackserlebnis führen. Kalorienarm und perfekt als Snack für zwischendurch oder Dessert nach einer Mahlzeit.

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Gefrierzeit: +60 Minuten
  • Fertig in: +65 Minuten

Rezept: Frozen Joghurt mit heißen Himbeeren

Die Zutaten (für 2 Portionen)

Die Zubereitung

  1. Joghurt mit dem Whey o. FlavDrops mischen und in Gläser füllen.
  2. Anschließend die Gläser in das Gefrierfach stellen.
  3. Himbeeren pürieren und anschließend in der Mikrowelle erhitzen, bis sie richtig heiß sind.
  4. Den Joghurt aus dem Gefrierfach kurz antauen lassen und anschließend die Himbeeren in die Gläser füllen.
  5. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte (für 2 Portionen)

  • 277 kcal
  • 33 g Protein
  • 28 g Kohlenhydrate
  • 2 g Fett

Anmerkungen


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Stefan Löffler

Stefan betreibt die Seite Food-Fitness-Health, auf der er nicht nur leckere und raffinierte Rezepte rund um eine gesunde und fitness-orientierte Ernährung erstellt, sondern auch nützliche Tipps rund um Training, Ernährung und Fitness-Lifestyle.

Alle Beiträge ansehen

Teile diesen Artikel: