Körperfettkontrolle Dank Mini-Cut: Strategische Diätpause im Aufbau?

1 Kommentar



Körperfettkontrolle Dank Mini-Cut: Strategische Diätpause im Aufbau?

Wer kennt eine solche Situation nicht? Voller Eifer wird in die nächste Muskelaufbauphase gestartet, aber mit fortschreitender Dauer steigt auch der Körperfettanteil immer stärker an. Das wäre auch kein Problem, wenn man nicht ab zirka 15 % mit diversen metabolischen Einbußen zu rechnen hätte, welche Muskelaufbau erschweren (z.B. verschlechterte Insulinsensitiviät, erhöhte Aromatase-Aktivität etc.).

Macht es da Sinn einen Mini-Cut in die Aufbauphase einzubauen? In diesem Video erklärt dir Carmine, was die Idee dahinter ist und wieso ein Mini-Cut durchaus reizvoll sein kann, wenn dein Ziel Muskelaufbau heißt!

Weiterführende Literaturempfehlung zur Kraftsporternährung

HIER geht es zum Aesir Sports Shop

HIER geht es zur Forendiskussion

Aesir Sports im Web – folge uns auch auf anderen Social Media Kanälen:

Immer Up to Date bleiben: Jetzt Aesir Sports Newsletter abonnieren!

Melde dich jetzt für den kostenlosen wöchentlichen Aesir Sports Newsletter an und sichere dir GRATIS Updates rund um Muskelaufbau, Fitness, Gesundheit und Ernährung - 4 213 Abonnenten können nicht irren!

Aesir Sports Artikel via Mail abonnieren!

Sei der Erste, der neu erscheinende Artikel zu lesen bekommt, indem du den Aesir Sports Blog abonnierst.

Suchbegriffe, die Leser auf diese Seite geführt haben, sind: Körperfett Kontrolle, Körperfettkontrolle, Diätpause, strategische Diätpause. Recommend: Thor Shirt, Aesir Sports Bekleidung, Vitamin D Test, Fitness Test



Teile diesen Artikel:
  • nadine

    Super Video danke dafür!

    Bin jetzt ca. 3 Monate im Aufbau und hab überall gelesen .. Aufbauphase mindestens ein Jahr bevor du Diät machst… Möchte aber meinen KFA ein bisschen senken um mir eben eine laaange Diät zu ersparen!

    Aber werde demnächst so einen Mini-Cut einlegen!