Aus unserem Sortiment: Bio Whey Protein (Molkenprotein) von Mr. Sportbionier im Spotlight

Aus unserem Sortiment: Bio Whey Protein (Molkenprotein) von Mr. Sportbionier im Spotlight

0 Kommentare

Frisch und munter starten wir in eine neue Blog-Kategorie hier auf Aesir Sports („Aus unserem Sortiment!), deren Sinn und Zweck darin bestehen wird die neusten Produkte aus unserem Shop Sortiment näher vorzustellen, ihren Nutzen zu erläutern und natürlich auch das eine oder andere Wort über die Inhaltsstoffe und die damit verbundene physiologische Wirkung zu verlieren.

Wir möchten unsere Leser wissen lassen, dass wir uns viele Gedanken darüber machen, welche Produkte wir in unseren Shop aufnehmen, denn: Supplemente gibt es wie Sand am Meer und tagtäglich kommen neue – angeblich nie dagewesene und innovative – Ergänzungsmittel hinzu. Ob diese dann allerdings auch halten, was sie versprechen (und damit ihr Geld wert sind) steht auf einem anderen Blatt.

Deswegen gehen wir in höchstem Maße selektiv vor und wählen auch nur die Sachen aus, hinter denen wir selbst stehen können, die wir selbst nutzen oder guten Gewissens empfehlen können.

Diese Kategorie wird im Stile eines Reviews aufgezogen (in Sachen Aufbau & Struktur), aber natürlich lässt sich eine 100 % Objektivität nicht wahren (aus diesem Grund entfällt auch die Punktebewertung) – auch wenn wir stets darum bemüht sind die Vor- und auch die Nachteile, sowie Schwächen eines Produkts aufzuzeigen, damit du am Ende selbst entscheiden kannst, ob die Ware ihren Preis wert ist. oder nicht.

…den Anfang macht heute das Bio Whey aus dem Hause Mr. Sportbionier, welches wir Ende März ins Sortiment aufgenommen haben, nachdem uns zahlreiche Zuschriften über eine echte Bio Alternative im Proteinpulversegment erhalten haben – und was dieses Bio Whey so besonders macht, wirst du gleich im Spotlight erfahren.

Aus unserem Sortiment: Bio Whey Protein (Molkenprotein) von Mr. Sportbionier im Spotlight

Steckbrief: Bio Whey Protein von Mr. Sportbionier

Schauen wir uns zunächst einmal ein paar Daten & Fakten zum Bio Whey an.Steckbrief: Bio Whey Protein von Mr. Sportbionier

  • Typus: Proteinpulver (Whey Protein)
  • Verpackungseinheit: 500g Beutel
  • Erhältliche Geschmacksrichtungen: Geschmacksneutral, Heidelbeere und Erdbeere
  • Preis: 20,95 € (Geschmacksneutral) & 23,95 € (Heidelbeere / Erdbeere)
  • Gibt es Staffelrabatte? Ja
    • ab 2 Beuteln: 2,0 % Rabatt
    • ab 3 Beuteln:3,0 % Rabatt
    • ab 4 Beuteln: 4,0 % Rabatt
    • ab 5 Beuteln:5,0 % Rabatt
  • Inhaltsstoffe (geschmacksneutrale Version): 100% Molkeneiweißkonzentrat aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft
  • Inhaltsstoffe (Geschmack: Heidelbeere): Molkeneiweißkonzentrat aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft, gefriergetrocknete Erdbeeren pulverisiert aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. (Der Fruchtanteil einer Packung (500g) entspricht in etwa 700g frischen Heidelbeeren)
  • Inhaltsstoffe (Geschmack: Erdbeere): Molkeneiweißkonzentrat aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft, gefriergetrocknete Erdbeeren pulverisiert aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft. (Der Fruchtanteil einer Packung (500g) entspricht in etwa 850g frischen Erdbeeren)
  • Makronährstoffe (auf 100g, geschmacksneutrale Version): 367 kcal bei 77g Protein, 3,5g Kohlenhydrate (davon 3,5g Zucker), 5g Fett (davon 3,3g gesättigt) und 0,5g Salz.
  • Makronährstoffe (pro Portion, geschmacksneutrale Version): 110 kcal bei 23,1g Protein, 1,1g Kohlenhydrate (davon 1,1g Zucker), 1,5g Fett (davon 1,0g gesättigt) und 0,2g Salz
  • Wo? Im Aesir Sports Shop

Für die Nährwerte der aromatisierten Versionen, schaust du am besten direkt auf der Shopseite nach. Dort haben wir alles fein säuberlich aufgeschlüsselt, so dass dort keine Fragen offen bleiben sollten.

Bio Whey Protein – Was ist es? Was steckt drin?

Bei dem Bio Whey Protein aus dem Hause Mr. Sportbionier handelt es sich um ein Proteinpulver des Typs Molkenprotein, welches hochwertig ist (also eine hohe biologische Wertigkeit besitzt), das besonders schnell vom Körper aufgenommen wird und das zudem recht kohlenhydrat- und fettarm ist.

In unserem ausführlichen Proteinpulver Guide haben wir bereits dargelegt, was Molkenproteine (auch als „Whey“ oder „Whey Protein“ bekannt) ausmacht und welche Vorteile sie bieten.

Bio Whey Protein – Was macht es so besonders?

Bio Eiweiß von Mr.SportbionierDer Rohstoff für das Bio Whey von Mr. Sportbionier stammt aus der biologisch kontrollierten Landwirtschaft, artgereichter Tierhaltung (Gras- und Heufütterung) und es besteht zu 100 % aus Whey Protein Konzentrat (in der geschmacksneutralen Version). Das heißt: Dieses Proteinpulver ist…

  • …frei von Farbstoffen
  • …frei von künstlichen Süßstoffen (gilt auch für die Geschmacksrichtung Heidelbeere & Erdbeere!)
  • …frei von Aromastoffen
  • …frei von Sojalecithin (wird häufig als Emulgator in Proteinpulvern verwendet)

Bei den Versionen „Heidelbeere“ und Erdbeere“ wurden echte Früchte verwendet, die man gefriergetrocknet und pulverisiert hat. Ein Beutel (500g) des Bio Wheys enthält damit das Äquivalent von 800g frischen Erdbeeren bzw. 700g frischen Heidelbeeren (ebenfalls aus kontrolliert biologischem Anbau).

Bei diesem Produkt sollte man vor allem eines hervorheben: Den hohen Anspruch des Herstellers und die damit verbundene Transparenz. Die Vision von Mr. Sportbionier war es ein Produkt zu kreieren, welches aus einer vollständig bio-zertifizierten Gesamtkette stammt – und dies ist auch geglückt!

Das Credo des Unternehmens? So regional wie möglich, so global wie notwendig und das zu einem fairen Preis:

            „Mit dem Kauf von Bio-Eiweißpulver unterstützt Du …

  • ein kleines und ehrliches Jungunternehmen und keinen Lebensmittel-Großkonzern.
  • eine bessere Tierhaltung, als in der konventionellen Landwirtschaft. Bio-Milchviehbetriebe sind in der Regel kleinstrukturiert und kreislauforientiert. Bio-Kühe verbringen weniger Zeit im Stall und wesentlich mehr Zeit auf Weiden, wo sie Gras und Kräuter fressen können.
  • gesündere und natürliche Lebesnmittel: Die Bio-Zertifizierung garantiert EU-weit den derzeit höchstmöglichen gesetzlich gesicherten Lebensmittelstandard.
  • Keine Pestizide, kein Kunstdünger, keine Gentechnik.“ – Bio-Eiweispulver.at

Dies ist mitunter auch der Grund, weshalb wir von Aesir Sports uns dazu entschlossen haben dieses Produkt in unser Sortiment aufzunehmen – eine solche Philosophie ist in unseren Augen mehr als nur unterstützenswert!

bluewhey_mitText3

Bio Whey Protein – Das Produkt unter der Lupe

Aufmachung & Verpackung

Bio Whey Protein von Mr.Sportbionier - Zum Vergrößen aufs Bild klicken.

Bio Whey Protein von Mr.Sportbionier – Zum Vergrößen aufs Bild klicken.

Das Bio Whey kommt in einem handlichen 500g Standbeutel daher, wie man es bereits von anderen Herstellern kennen dürfte. Verwendet werden zum einen Papp- und Plastikbeutel, die in einen Verbund von PE + PET gefertigt wurden (d.h. aluminiumfrei). Dies kann man nun gut oder schlecht finden, wobei man stets im Hinterkopf behalten sollte, dass ein solches Produkt auch längerfristig haltbar gemacht werden muss – insofern kann man hier auf keine reine Naturverpackung setzen, da das Proteinpulver schnell verderben würde.

Das Label auf der Verpackung liefert indes alle wichtigen Informationen, die man benötigt (inkl. Nährwerte, Einnahmeempfehlungen, Bio-Logo (Austria Bio Garantie & AT-BIO-301 Siegel) und dem Hinweis:

„Dieses Lebensmittel wird aus Bio-Molke von Kühen aus artgerechter Haltung mit genügend Auslauf gewonnen  natürlich mit gentechnikfreiem Futtermittel. Gefiltert und sprühgetrocknet – fertig! Wir sind davon überzeugt, dass die Natur alles bietet, was ein gesunder Athlet für seine Ziele benötigt.“  

Rein optisch und vom Geruch her unterscheidet sich das Produkt nur wenig von einem Proteinpulver konventioneller Herstellung.

Inhalt

Das besteht das Bio Whey Protein zu aus Whey Protein Konzentrat bzw. entsprechend weniger, wenn eine aromatisierte Version gewählt wird. Auf 100g Proteinpulver kommen so 77g Protein (bzw. 62,4g bei Heidelbeere und 65,2g bei Erdbeere).

Das mag nun für die meisten Puristiker als vergleichsweise wenig anmuten – insbesondere dann, wenn man es mit einem Protein Isolat vergleicht. Vergessen sollte man hierbei allerdings nicht, dass es sich um ein 100% Naturprodukt ohne Zusatzstoffe handelt.

Entsprechend weißt das Produkt in seiner Reinform einen niedrigen Kohlenhydratgehalt (3,5g bei der neutralen Version) auf, der aus dem darin enthaltenen Milchzucker resultiert. Die aromatisierten Versionen liegen mit 10,4g (Heidelbeere) und 15,5g (Erdbeere) entsprechend höher, wobei das für ein Post-Workout Protein weniger das Problem sein sollte (weil die Kohlenhydrate – durch ein Auffüllen der Glykogenspeicher und eine Potenzierung der Proteinsynthese – die Regeneration unterstützen). Der Fettgehalt fällt in allen Fällen relativ niedrig aus (1,4 bis 1,5g Fett pro Portion)

Das Besondere: Bei der Produktion der aromatisierten Versionen wurden echte Erdbeeren und Heidelbeeren verwendet. Aromastoffe suchst du in diesem Produkt vergebens!

Das Besondere am Bio Whey: Bei der Produktion der aromatisierten Versionen wurden echte Erdbeeren und Heidelbeeren verwendet. (Natürliche und/oder künstliche) Aromastoffe suchst du in diesem Produkt vergebens!

Pro Portion sieht das dann schon bedeutend besser aus, da sich ja niemand 100g Proteinpulver gönnt.

Kalorien & Makronährstoffe pro 30g Portion

  • Neutrale Version: 110 kcal bei 23,1g Protein, 1,1g Kohlenhydrate & 1,5g Fett
  • Heidelbeer Version: 102 kcal bei 18,7g Protein, 3,1g Kohlenhydrate & 1,4g Fett
  • Erdbeer Version: 106 kcal bei 19,6g Protein, 4,6g Kohlenhydrate & 1,5g Fett

Preis

Das Bio Whey gibt es derzeit in drei Geschmacksrichtungen: Neural, Heidelbeere & Erdbeere. Die Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft und artgerechter Tierhaltung.

Das Bio Whey gibt es derzeit in drei Geschmacksrichtungen: Neural, Heidelbeere & Erdbeere. Die Rohstoffe stammen aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft und artgerechter Tierhaltung.

Mit 20,95 € (geschmacksneutrale Version) bzw. 23,95 € (aromatisierte Version) pro 500g Beutel gehört das Bio Whey ganz klar zu den teureren Sorten. Dies hat natürlich mit der Herkunft der dafür verwendeten Rohstoffe und der vollständig bio-zertifizierten Gesamtproduktionskette zu tun.

Vergleicht man allerdings mit Whey Proteinen, die einen ähnlichen Anspruch (Bio-Qualität) erheben (z.B. Primal Whey oder Organic), wird schnell deutlich, dass das Bio Whey von Mr. Sportbionier in einem ähnlichen Preisrahmen liegt. Wer nach einem Bio Produkt sucht, welches frei von Zusatzstoffen ist, der muss tatsächlich tiefer in die Tasche greifen, als bei Whey Proteinen konventioneller Herstellung.

Wer dagegen noch etwas sparen möchte, der kann die Staffelrabatte wahrnehmen, mit denen (bei uns) noch bis zu 5 % Rabatt möglich sind.

(Bio) Whey – Was macht es? Über Nutzen & Verwendung

strawwhey_mitText3Was die Wirkung von Whey Protein betrifft, so muss man natürlich klar und deutlich sagen, dass ein Bio Whey grundsätzlich nicht anders verwendet wird, wie traditionelles Whey (mit Rohstoffen aus konventioneller Produktionskette). Die hier getätigten Aussagen gelten also freilich auch für andere Whey Proteine.

Whey (Molke) ist Bestandteil des Milchproteins und wird vom Körper vergleichsweise schnell aufgenommen, wo es als „building block“ für die Muskulatur zur Verfügung steht und die Proteintsynthese stimuliert. Dies ist der Grund, weshalb viele Sportler und jene, die ihre tägliche Proteinzufuhr auf bequeme Art und Weise erhöhen möchten) zu Whey Protein greifen. Typische Einnahmezeitpunkte sind z.B. morgens nach dem Aufstehen, unmittelbar nach dem Beenden des Trainings oder als Ergänzung zu einer eher proteinarmen Mahlzeit.

Die Wirkung von Protein (und insbesondere Whey) ist wissenschaftlich gut belegt. So konnte bereits über zahlreiche Studien nachgewiesen werden, dass Whey als Nahrungsergänzungsmittel zuverlässig in der Lage ist den Anteil an Magermasse (Muskulatur) zu steigern [2]. Aufgrund seines hochwertigen Aminosäureprofils und dem hohen Anteil an Leucin (Schlüsselaminosäure zur Aktivierung der Proteinsynthese) erfreut sich Whey Protein großer Beliebtheit. Andere Untersuchungen zeigen darüber hinaus, dass diese Proteinform einem Sojaprotein beispielsweise überlegen ist und nicht nur „pro-anaboler“ wirkt [1], sondern (wenn das Whey vor dem Training eingenommen wird) auch anti-kataboler agiert [3].

Um diesen Effekt zu erzielen, reichen in aller Regel 20g hochwertiges Protein aus (respektive: 30-40g wenn du schon ein wenig älter bist) [4].

Interessanter Side-Fact: Mit zunehmendem Alter wird der Körper resistenter gegenüber Protein, was dazu führt, dass zur maximalen Stimulation der Proteinsynthese mehr Leucin benötigt wird – daraus resultiert eine höhere Empfehlung der akuten Proteinzufuhr. Das Phänomen der „anabolen Resistenz“ haben wir bereits hier und hier angeschnitten.

Generell lässt sich sagen, dass eine Erhöhung der Proteinzufuhr in der täglichen Ernährung den Gewichtsverlust (Fettabbau) beschleunigt und die Körperkomposition verbessert. Falls du konkrete Empfehlungen in Sachen Protein (& Aufnahmemenge) benötigst, solltest du hier weiterlesen bzw. unseren Guide mit 8 Richtlinien zur Optimierung der Proteinaufnahme zu Rate ziehen.

Abschließende Worte zum Bio Whey Protein

Abschließende Worte zum Bio Whey ProteinDas Bio Eiweiß (Molkenprotein) richtet sich vornehmlich an all jene, die auf der Suche nach einem Whey Protein aus biologischer Landwirtschaft sind. Die Rohstoffe, die in das Bio Whey einfließen, weißen eine Bio-Qualität auf – wobei die Molke (Whey) aus artgerechter Tierhaltung gewonnen und die Aromen durch echte (gefriergetrocknete & pulversierte) Früchte erreicht wird.

Die Sprühtrockung findet in Bayern statt und das Produkt wird in Österreich abgefüllt. Das Bio Whey ist frei von Aroma- und Konservierungsstoffen, frei von Emulgatoren (kein Soja- oder Sonnenblumenlecithin) und frei von sonstigen Zusätzen.

Dies hat natürlich seinen Preis und so ist das Bio Whey sicherlich kein absolutes Schnäppchen. Ob sich die Investition lohnt, hängt ganz davon ab, wie du deine Prioritäten in Sachen Nahrungsergänzung gesetzt hast.

HIER kannst du das Bio Whey (Marke: Mr. Sportbionier) in unserem Shop kaufen

HIER geht es zur Forendiskussion

Aesir Sports im Web – folge uns auch auf anderen Social Media Kanälen:

Immer Up to Date bleiben: Jetzt Aesir Sports Newsletter abonnieren!

Melde dich jetzt für den kostenlosen wöchentlichen Aesir Sports Newsletter an und sichere dir GRATIS Updates rund um Muskelaufbau, Fitness, Gesundheit und Ernährung - 4 149 Abonnenten können nicht irren!

Aesir Sports Artikel via Mail abonnieren!

Sei der Erste, der neu erscheinende Artikel zu lesen bekommt, indem du den Aesir Sports Blog abonnierst.

Quellenangaben (draufklicken)

[1] Bos, C., et al. (2003): Postprandial kinetics of dietary amino acids are the main determinant of their metabolism after soy or milk protein ingestion in humans. In: The Journal of nutrition. URL: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/12730415.

[2] Volek, JS., et al. (2013): Whey protein supplementation during resistance training augments lean body mass. In: J Am Coll Nutr. URL: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24015719.

[3] Kraemer, WJ., et al. (2013): The effects of soy and whey protein supplementation on acute hormonal reponses to resistance exercise in men. In: J Am Coll Nutr. URL: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/24015701.

[4] Moore, DR. / Robinson, MJ. / Fry, JL. et al. (2009): Ingested protein dose response of muscle and albumin protein synthesis after resistance exercise in young men. In: American Journal of Clinical Nutrition: 2009; 89; S.161-168. URL: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19056590.

Keywords: Bio Whey, Bio Whey Protein, Bio Eiweiß, Bio Protein, Bio Molkenprotein, Mr.Sportbionier, Whey Nutzen. Recommend: Thor Shirt, Aesir Sports Bekleidung, Ghirn, Zimt.

Teile diesen Artikel: