Putenbrust mit Spinatfüllung | Gesunde Hauptmahlzeit

Putenbrust mit Spinatfüllung | Gesunde Hauptmahlzeit

0 Kommentare

Statt die Putenbrust einfach nur langweilig zu braten, solltest du es mal mit dieses extravaganteren Version probieren und dem Geflügel ein besonderes Ende geben: Mit dieser leckeren Spinatfüllig schmeckt das ansonsten fade Hähnchen gleich um Welten besser!

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: 30 Minuten
  • Fertig in: 35 Minuten

Putenbrust mit Spinatfüllung | Gesunde Hauptmahlzeit

Die Zutaten (für 1 Portion)

  • 1 (250g) PutenbrustPutenbrust mit Spinatfüllung | Gesunde Hauptmahlzeit
  • 30g Würzspinat von Iglo (gefroren)
  • Gewürze
  • Bindfaden oder Zahnstocher

Die Zubereitung

  1. Putenbrust gründlich waschen und eine Tasche in die Brust scheniden.
  2. Mit dem Spinat füllen und mit dem Bindfaden oder Zahnstocher fixieren.
  3. Mit Gewürze nach Wunsch würzen.
  4. Entweder die Putenbrust in etwas Kokosöl anbraten oder für 30 Minuten bei 180 Grad in den Ofen geben.
  5. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte (pro Portion)

  • 310 kcal
  • 61 g Protein
  • 1 g Kohlenhydrate
  • 7 g Fett

Anmerkungen

Ich hab meine gefüllte Putenbrust in Kokosöl angebraten. Der Geschmack von Kokos zu der Pute und Spinat!

magicactionbox id=”11289″]

Teile diesen Artikel: