Post Workout Nutrition: Sind Gummibärchen eine gute Kohlenhydratquelle?

0 Kommentare

Post Workout Nutrition: Sind Gummibärchen eine gute Kohlenhydratquelle?

Viele Kraftathleten setzen in der Post-Workout Phase auf einen simplen Whey Shake mit Kohlenhydratquelle (z.B. Maltodextrin oder Dextrose) , um die Regenerations- und Aufbauphase einzuleiten (Stimulation der Proteinsynthese, Glykogenresynthese sowie ein Insulinpeak, der Cortisol-dämpfend wirkt und Nährstoffe in die Zellen schleust).

Die Frage aller Fragen lautet nun: Muss man zwangsweise zu einem Kohlenhydratpulver greifen oder kann man sich auch getrost eine Handvoll (… oder ein paar mehr) Gummibärchen im PWO-Fenster gönnen? Sind Gummibärchen eine gute Kohlenhydrat-Quelle in der Post-Workout Phase?

Diese Frage klären wir in diesem Video. Und wie hältst du es mit der PWO-Versorgung? Setzt du auf einen einfachen Shake? Protein only? Mit Kohlenhydraten? Oder doch lieber ohne?

Du suchst nach einem guten Referenzwerk hinsichtlich kraftsportorientierter Ernährung? Wir empfehlen dir hierzu die beiden Bücher von Christian von Löffelholz: „Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding“ & „Leistungsernährung für Kraftsportler – Strategien für Muskelaufbau, Fettabbau und optimale Regeneration“.

Zum Video auf unserem YouTube Kanal

Weiterführende Links zum Thema Post-Workout Nutrition

Du möchtest deine Gesundheit verbessern, evtl. abnehmen und Leistung durch eine smartere Ernährung steigern? Dann empfehlen wir dir das Buch „Abnehmen, Gesundheit, Leistungsfaehigkeit – Das Handbuch zu Ihrem Koerper“ von Chris Michalk und Philipp Böhm – ein echter Augenöffner.


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Teile diesen Artikel: