Couscous Salat mit Falafel | Gesunde Fitness Mahlzeit

0 Kommentare

Für all diejenigen unter uns, die auch auf ihre tägliche Portion an Kohlenhydraten nicht verzichten möchten, haben wir heute ein ganz besonderes Gericht parat: Unseren Couscous Salat mit leckeren Falafel!

Neben den Falafeln zaubern wir in diesem Rezept auch unsere eigene Joghurt-Soße, was bedeutet, dass diese Mahlzeit zu 100% aus natürlichen Zutaten (ohne Geschmacksverstärker und Konservierungsstoffe) auskommt.

Gönn dir diesen leckeren Salat als Mahlzeit für sich oder in Kombination mit einer weiteren Proteinquelle!

Couscous Salat mit Falafel | Gesunde Fitness Mahlzeit

Die Zutaten

Für die Falafel (für 5 Falafel)

  • 150g Weiße Bohnen
  • 20g Dinkelmehl
  • ½ rote Zwiebel
  • Koriander & Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Cumin, Kurkuma, Paprikapulver

Für den Salat

  • 65g Couscous (trocken gewogen)
  • 1 TL Instant Gemüsebrühe
  • 1/2 Paprika
  • 1 Tomate
  • 1/2 Gurke
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Olivenöl
  • Geriebene Zitronenschale
  • Koriander & Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Cumin, Kurkuma, Paprikapulver

Für die Joghurt-Soße

  • 75g Naturjoghurt 0.1%
  • Geriebene Zitronenschale
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Die Zubereitung

  1. Koche zunächst den Couscous gemäß Zubereitungshinweis!
  2. Beginne als erstes mit den Falafeln. Schneide hierzu das Gemüse klein und gibt das Ganze zusammen mit den Bohnen in einen Behälter (vergiss die Gewürze nicht!).
  3. Püriere alles mit Hilfe eines Handmixers / Pürierstabs klein.
  4. Nun geht es an den Salat: Schneide auch hier wieder das Gemüse klein und gib es in ein großes Gefäß. 
  5. Kräuter und Gewürze dazu. Couscous dazu und alles gut durchrühren. Vergiss nicht die geriebene Zitronenschale.
  6. Erhitze eine Pfanne und gib die Falafelmasse löffelweise hinein (ggf. vorher einfetten mit Kokosöl o.ä.)
  7. Brate die Falafel von beiden Seiten an.
  8. Zum Schluss geht es an die Joghurt-Soße. Gib den Joghurt in eine Schüssel und mische das Ganze mit Gewürzen und Co.
  9. Jetzt noch alles anrichten und fertig!
  10. Wir wünschen guten Appetit!

Die Nährwerte (pro Portion)

  • 495 Kcal
  • 21g Protein
  • 74g Kohlenhydrate
  • 12g Fett

Zum Video auf unserem YouTube Kanal


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Carmine Stillitano

Gute Trainingseinheiten und eine durchdachte Ernährung sind für mich zwei unzertrennliche Faktoren. Aus diesem Grund trainiere ich nicht nur leidenschaftlich gerne, sondern lege ebenso großen Wert auf abwechslungsreiche, gesunde Fitness-Rezepte. Über die Jahre habe ich eine ganz große Passion für das Kochen entdeckt und probiere immer wieder gerne neues aus.

Besuche meine Website
Alle Beiträge ansehen

Teile diesen Artikel: