Review: Elle Virtue Bar von Myprotein im Test

Review: Elle Virtue Bar von Myprotein im Test

0 Kommentare

Von Markus R. |

Das Proteinriegelsortiment von Myprotein wird den meisten Lesern vermutlich bekannt sein. Doch im Schatten der klassischen Proteinriegeln MyBar Zero und Co. hat Myprotein auch einige Oatriegel, Flapjacks und Müsliriegel im Sortiment.

Aus diesem “Kandidatenkreis” möchten wir euch heute einen mal genauer vorstellen – den Elle Virtue Bar, ein Riegel, der sich speziell an Frauen richtet.

Review: Elle Virtue Bar von Myprotein im Test

Steckbrief: Elle Virtue Bar und Myprotein

Das schreibt Myprotein:

Steckbrief: Elle Virtue Bar und Myprotein„Elle – Virtue Bar ist ein leckerer Joghurt-Müsliriegel – perfekt für die kleinen Versuchungen zwischen den Mahlzeiten. Durch den hohen Gehalt an Proteinen und Ballaststoffen wird der Hunger im Zaum gehalten, und mit weniger als 95 Kalorien pro Riegel steht der Erreichung Ihres Wunschgewichts nichts im Wege.

Elle – Virtue Bar bietet eine großartige Energiequelle zur Unterstützung Ihres Trainingsprogramms oder zur Bewältigung Ihres stressreichen Alltags. Durch die Kohlenhydrate mit niedrigem GI und den hohen Proteingehalt wird Ihr Körper mit Energie versorgt. Gleichzeitig hilft es, Ihr Gewebe nach einem anstrengenden Training zu straffen, zu reparieren und zu regenerieren.“- Myprotein

  • Typus: Müsliriegel
  • Verpackungseinheit: 1 Riegel (30g) oder 1 Box (12 Riegel zu je 30g)
  • Geschmacksrichtungen: Double Chocolate
  • Preis: 1 Riegel: 1,49 € / 1 Box: 11,49 € (ca. 0,96 € pro Riegel)
  • Inhaltsstoffe: Hafermischung (gemalzter Hafer [enthält Malz, Pflanzenöl], Haferflocken, Hafermehl), Proteinmischung (Sojaprotein-Crispies [Proteinisolat aus Soja, Tapiokastärke, Pflanzenöl, Salz, Farbstoff: Calciumcarbonat, Emulgator: Sojalecithin], Proteinisolat aus Milch, Proteinkonzentrat aus Molke), Inulinsirup (Oligofructose, Fructose, Glukose, Zucker), Überzug mit Milchschokoladegeschmack (8%) (Zucker, nicht hydriertes Palm- und Palmkernöl, Molkepulver, fettarmes Kakaopulver, Weizenmehl, Emulgatoren: Sojalecithin, E476; Aroma), Feuchthaltemittel (Glycerin), Knusperweizen (Weizenmehl, Reis, Zucker, Weizenpulver, Salz, Pflanzenöl, Emulgatoren [Glycerinmonostearat, Sojalecithin], Backtriebmittel [Natriumbicarbonat]), fettarmes Kakaopulver, Aromen, Salz, Trucal®
  • Nährwerte pro 100g: 308 kcal, 8,7g Fett, 46g Kohlenhydrate (davon 8,8g Zucker), 16g Eiweiß
  • Nährwerte pro Portion (30g): 92 kcal, 2,6g Fett, 14g Kohlenhydrate (davon 2,6g Zucker), 4,8g Eiweiß
  • Wo zu kaufen? Myprotein

Elle Virtue Bar – Aufmachung (3,5/5)

Die Riegel kommen in einer 12er Box mit den klassischen Myproteinfarben blau und weiß daher. Auch die Einzelriegel sind schlicht verpackt.

Sowohl Box, als auch die Riegelverpackungen enthalten alle Informationen über die Inhaltsstoffe, Nährwerte und die Allergikerhinweise. Nichts Spektakuläres, aber vollkommen ausreichend und mit allen Informationen, die man haben möchte. Hier gibt es nichts auszusetzen.

Elle Virtue Bar – Aufmachung (4/5)

Elle Virtue Bar – Inhalt (2/5)

Im Gegensatz zu den meisten Riegeln von Myprotein, handelt es sich bei dem Virtue Bar nicht um einen Proteinriegel, sondern um einen Müsliriegel, der als Snack für Zwischendurch gedacht ist.

Ein Riegel à 30g schlägt mit 92 kcal zu Buche und enthält 2,6g Fett, 14g Kohlenhydrate (nur 2,6g Zucker) und 4,8g Protein. Von den Nährwerten her handelt es sich also um einen kalorienreduzierten, proteinreicheren Müsliriegel.

Elle Virtue Bar – Aufmachung (4/5)

Positiv zu erwähnen ist der geringe Anteil an Zucker, der Großteil der Kohlenhydrate stammt aus einer Hafermischung. Ebenfalls auffällig ist der hohe Ballaststoffgehalt (6,8g pro Riegel), der für einen langanhaltenden Sättigungseffekt sorgen soll.

Ein weiteres Gimmick, mit dem Myprotein wirbt, ist, dass der Riegel zusätzliches Kalzium durch den Wirkstoff Trucal® enthält. Leider gibt es hier keinerlei Auskunft darüber, wie hoch der tatsächliche Kalziumwert ist. Daher lässt sich hier nicht bewerten, ob diese Zutat einen wirklichen Benefit darstellt, oder nur eine Marketingmasche ist.

Alles in allem sind die Makros für einen Müsliriegel/einen Zwischensnack vollkommen in Ordnung, doch geht man bei einem Supplementhersteller vom Format Myprotein mit einer etwas höheren Erwartung an den Proteingehalt an einen Riegel heran.

Elle Virtue Bar – Aufmachung (4/5)

Elle Virtue Bar – Aussehen und Geschmack (2/5)

Optisch unterscheidet sich der Virtue Bar nicht von einem herkömmlichen Schokomüsliriegel. Der Boden ist mit einer etwas dickeren Schokoladenschicht überzogen, der restliche Riegel ist ein Schoko-Cerealien-Gemisch und sieht zum Anbeißen aus – dementsprechend groß ist dann die Enttäuschung, wenn man dem Verlangen nachgeht und herzhaft in den Riegel beißt.

Von der Konsistenz her ist der Riegel eher zäh und pappig, vergleichbar mit alten Reiswaffeln oder Puffreis, die zu lange an der Luft standen. Und auch geschmacklich kann der Riegel nicht überzeugen. Nur die etwas dickere Bodenglasur schmeckt schokoladig, der restliche Riegel ist ziemlich lasch im Geschmack. Von “Double Chocolate” leider keine Spur.

Elle Virtue Bar - Aussehen und Geschmack (2,5/5)

Elle Virtue Bar – Preis (2/5)

Ohne Rabatte kostet der einzelne Elle Virtue Bar 1,49 € pro Riegel. Beim Kauf einer 12er Box reduziert sich der Preis pro Riegel dann auf 0,96 € – für einen Proteinriegel wäre das ein sehr guter Preis, für einen “Light-Müsliriegel” wie den Virtue Bar, der in unserem Test geschmacklich nicht überzeugen konnte, ist der Preis dann doch etwas zu hoch angesetzt bzw. unterscheidet sich nicht groß von einem “Supermarkt”-Müsliriegel. 

Elle Virtue Bar - Preis (2/5)

Elle Virtue Bar – Gesamtnote/Fazit

Der Virtue Bar lässt sich wohl am besten als kalorienarmer und fettreduzierter Müsliriegel mit einem etwas höheren Proteingehalt bezeichnen.

Geschmack und Konsistenz wussten in unserem Test allerdings nicht zu überzeugen und auch der Preis ist in Relation zu den Nährwerte, die sich nicht in dem Maße von herkömmlichen Light-Müsliriegeln unterscheiden, nicht wirklich günstig.

Mit weniger als 100 kcal pro Riegel ist der Elle Virtue Bar primär für zierliche Frauen gedacht, die über ein geringes Kalorienkontingent verfügen. Unserer Meinung nach lohnt sich der Kauf allerdings nicht wirklich – greife hier lieber zu einem MyBar ZERO. Diese haben zwar doppelt so viele Kalorien (~200 kcal) sind jedoch kohlenhydratarm und haben die 4-fache Menge an Protein! Unser MyBar ZERO Review findest du hier.

Review: Elle Virtue Bar von Myprotein im Test - Übersicht
Aufmachung
Inhalt
Aussehen & Geschmack
Preis
2.35 Ausreichend
Teile diesen Artikel: