Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

0 Kommentare

Markus R. |

Es ist mal wieder Zeit für was Süßes. Aber wir wären nicht bei Aesir Sports, wenn wir euch “normale” Süßigkeiten auftischen würden und deswegen nehmen wir auch heute wieder einen Proteinsnack für euch unter die Lupe.

Falls du noch aus Kindertagen das Knoppers kennst, dann dürftest du mit diesem Protein Snack eventuell besonders viel anfangen können – den im heutigen Review geht es um die Protein Waffen (Wafers) von Myprotein

Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

Steckbrief: Protein Wafers von Myprotein

Das schreibt der Hersteller auf seiner Seite:Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

„Die Vorteile von Protein Waffeln

Protein Waffeln sind ein ein fantastischer alternativer Snack, um die tägliche Proteinzufuhr zu erhöhen. Jede Portion liefert 15g Protein, welches beim Wachstum und Erhalt von Muskelmasse beiträgt.

Für wen sind die Protein Waffeln geeignet?

Protein Waffeln sind perfekt für all jene, die Ihre tägliche Proteinzufuhr erhöhen oder auf der Suche nach einem proteinreichen Snack sind. Protein Waffeln können vor oder nach dem Training verzehrt werden, um die tägliche Proteinaufnahme zu erhöhen.“ – Myprotein

  • Typus: Proteinsnack
  • Verpackungseinheit: 1 Einzel-Packung ( 2 Waffeln à 20g), 1 Box (10 Einzelpackungen)
  • Geschmacksrichtungen: Vanille, Schokolade-Haselnuss, Erdbeere, Schokolade, Erdnussbutter, Cookies & Cream
  • Preis: 1 Einzelpackung: 2,99€ , 1 Packung 21,49 €
  • Inhaltsstoffe (Schokolade-Haselnuss): Proteinmischung (Milchprotein, Hydrolysierte Gelatine),Weizenmehl (Stärkungsmittel: Kalziumcarbonat, Eisen, Niacin, Thiamin) Palmöl, Zucker, Fruktose, Kakaomasse, Kakaobutter, Magermilchpulver, Emulgator (Sojalecithin, Aromen, Milchfett, Erbsenprotein, Sojamehl, Sonnenblumenöl, Salz, Backpulver (Natriumbicarbonat), Süßungsmittel (Sucralose), Maismehl
  • Nährwerte pro 100g (Schokolade-Haselnuss): 466 kcal, 21,5g Fett, 31g Kohlenhydrate (davon 13,1g Zucker), 35,8g Eiweiß
  • Nährwerte pro Portion (2x20g): 195 kcal, 9g Fett, 13g Kohlenhydrate (davon 5,5g Zucker), 15g Eiweiß
  • Wo zu kaufen? Myprotein

Protein Waffeln – Aufmachung (4/5)

Bei der Verpackung bleibt sich Myprotein treu. Die Waffeln kommen in einer schlichten, blau-weißen Box daher, die mit den Informationen bezüglich der Nährwerte und Inhaltstoffe bedruckt ist.

Einen Schönheitspreis werden die Verpackungen von Myprotein vermutlich nie gewinnen, aber das ist ja auch nicht nötig. Die Box enthält zehn einzeln verpackte Waffeln – jeder Verpackungseinheit besteht aus zwei einzelnen Waffeln à 20g.

Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

Protein Waffeln – Inhalt (3,5/5)

Da die Liste der Inhaltstoffe relativ lang ist und es sich bei den Proteinwaffeln um einen Snack handelt, wollen wir uns auf das Wichtigste beschränken: Ein Riegel mit zwei Waffeln schlägt mit 195 kcal zu Buche, die sich auf 9g Fett, 13g Kohlenhydrate und 15g Eiweiß verteilen.

Für einen Süßigkeit sind die Werte vollkommen in Ordnung, der Eiweißanteil fällt sogar sehr hoch aus und liegt mit 15g auf 40g teilweise über dem Niveau einiger Proteinriegel.

img_20161203_121224

Als Proteinquellen dienen Milchprotein, Erbsenprotein und hydrolysierte Gelatine. Bei Letzterer Zutat scheiden sich die Geister, was die Qualität (im Bezug auf die biologische Wertigkeit) betrifft. Das könnte man natürlich als Manko sehen, allerdings steht die hyrolysierte Gelatine a.) nicht an erster Stelle und b.) häufigen sich die Hinweise, dass diese Art von Protein – neben seinen positiven Effekten auf Gelenke – ggf. anabole Eigenschaften besitzt (und nicht derart nutzlos ist, wie Kritiker es immer aussehen lassen). 

Ob man dies nun als “Schönrederei” abtun will oder nicht: Es ist eine gängige Zutat und in diesem Produkt zumindest keine primäre Proteinquelle.

Viele eher kann man sich da an den anderen Zutaten stoßen, welche die Protein Waffeln nicht gerade zu einem „Naturprodukt“ machen. Dazu gehören Palmöl, Zucker, Fruktose und Weizenmehl.

Alles in allem sind die Makro- und Inhaltsstoffe für eine Süßigkeit aber in Ordnung (um nicht zu sagen: gut!)

Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

Protein Waffeln – Geschmack und Konsistenz (5/5) (Schokolade-Haselnuss)

Kommen wir nun zum absoluten Highlight der Protein Waffeln: Geschmack und Konsistenz der Waffeln sind meiner Meinung nach eins zu eins wie bei gekauften Waffeln aus dem Supermarkt.

Die beiden Waffeln sind schön knackig, die Schoko-Haselnusscreme sehr lecker und auch der Schokoladenboden passt sehr gut. Dabei kommen alle drei Aromen geschmacklich durch, der Riegel schmeckt also nicht einfach nur süß, sondern nach leckerer Schoko-Haselnusscreme.

Hier fällt es definitiv schwer, bei einem Riegel zu bleiben, denn so zwei Waffeln sind ja mal schnell verputzt.

Kommentar von Damian: Ich habe mittlerweile auch diverse Knoppers-Ersatzprodukte ausprobiert und kann mit zu 90% der Meinung von Markus anschließen; ich würde jedoch nicht soweit gehen und behaupten, dass die Protein Waffeln von Myprotein 1:1 mit den gängigen Supermarktvarianten übereinstimmen. Negativ aufgefallen ist mir ein künstlicher Nachgeschmack, der die Snacklaune ein wenig trübt – aber das ist, wie so oft – eine Geschmacksfrage.

Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im TestReview: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im TestReview: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

Protein Waffeln – Preis (2,5/5)

Der Preis ist hier, wie bei so vielen Proteinsnacks, das größte Manko: Eine 10er Box kostet 21,49€.  Ein Verpackungseinheit mit zwei Waffeln kostet also knapp 2,15€. 

Für eine Süßigkeit, bei der man wegen des exzellenten Geschmacks Gefahr läuft, mal schnell mehrere Packungen zu essen, ein ziemlich hoher Preis – selbst in Anbetracht der guten Werte bei den Inhaltsstoffen.

Die Protein Waffeln eignen sich daher eher für “besondere” Anlässe, wie einen Diätbreak.

Die Protein Waffeln gibt es hier zu kaufen


Hilfe zur Selbsthilfe: Werde zum Fitness-, Gesundheits & Ernährungsexperten!

  • Abonniere unseren Newsletter, wenn du weitere hochwertige Informationen über Themen wie Fitness, Gesundheit und Ernährung bekommen und auf dem Laufenden bleiben möchtest.
  • Abonniere unseren Blog, wenn du regelmäßig über neu erschienene Artikel im Blog informiert werden möchtest.
  • Wirf einen Blick in unseren anderen Info-Blog, wenn du noch mehr informative Artikel lesen möchtest.
Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test - Übersicht
Aufmachung
Inhalt
Geschmack
Preis

Zusammenfassung Die Protein Waffeln sind ein Snack, der mit guten Inhaltstoffen, einem hohen Proteingehalt und vor allem einem ausgezeichnetem Geschmack überzeugt; rein von diesen Aspekten her kann man eine Produktempfehlung aussprechen, sofern man auf der Suche ist nach einem Proteinsnack für den süßen Zahn.

Einzig und allein der Preis ist ein erhebliches Manko, der einen beim Kauf dieser Waffeln zum Zögern bringen könnte. Wie immer musst du als mündiger Käufer selbst entscheiden, ob sich ein Kauf lohnt.

Falls du eher weiblich und zierlich gebaut bist (und damit die Wahrscheinlichkeit sinkt, dass du die ganze Box auf einmal leerfutterst), kann sich ein Kauf eventuell lohnen. Für den gestandenen 90-100 kg Mann währt die Freude an diesen Waffeln leider nicht allzu lange.

3.75 Gut
Teile diesen Artikel: