Review: Protein Pancake Mix von Myprotein im Test

  • von
  • 0
Review: Protein Pancake Mix von Myprotein im Test

Von Markus R. |

Ein Gefühl, das wohl viele von uns kennen. Man hat Hunger auf einen leckeren Pfannkuchen oder Kaiserschmarrn, aber keine Lust/Zeit, in der Küche den Rührbesen zu schwingen, geschweige denn das ganze Spektakel nachher wieder zu spülen.

Und die fertigen Alternativen aus dem Supermarkt glänzen in der Regelung auch nicht mit gesundheitsorientierten Makros. Für all jene haben wir einen Blick auf den Protein Pancake Mix von Myprotein geworfen, der Abhilfe von diesen Problemen schaffen soll.

Review: Protein Pancake Mix von Myprotein im Test

Steckbrief: Protein Pancake Mix und Myprotein

Das schreibt der Hersteller auf seiner Produktseite:

Review: Protein Pancake Mix von Myprotein im Test„Unser Protein-Pancake-Mix ist eine Mischung zur Herstellung proteinreicher Pfannkuchen. Jede Portion (1 ½ Messlöffel) liefert beeindruckende 34 g Eiweiß aus einer Mischung aus schnell- und langsam verdaulichen Proteinen wie Molken-, Milch- und Ei-Protein.[…]

Unsere unglaublich leckeren Protein-Pancakes sind die perfekte Alternative zu den herkömmlichen Pancake-Mischungen aus dem Supermarkt. Unser Protein-Pancake-Mix ist ideal für alle, die ihre tägliche Proteinzufuhr steigern möchten oder denen die Zubereitung herkömmlicher Pfannkuchen zu aufwendig ist. Egal ob zum Frühstück, als Snack zwischen zwei Mahlzeiten oder als nährstoffreiches Dessert – unsere Protein-Pancakes schmecken einfach immer.“ – Myprotein

  • Typus: Proteinsnack/Proteinmahlzeit
  • Verpackungseinheit: 1 Beutel à 200g(nur aromatisierte Sorten)/500g/1000g
  • Geschmacksrichtungen: Neutral, Ahornsirup, Schokolade, Golden Sirup
  • Preis: Neutral: 13,69€ für 500g, 22,89€ für 1kg, aromatisierte Sorten: 6,49€ für 200g, 15,29€ für 500g, 24,39€ für 1kg
  • Inhaltsstoffe (neutral): Proteinmischung (35%) (Molke Protein Konzentrat (Milch),Milchprotein Konzentrat (Milch),Eiklarpulver), gemahlener Hafer, Mittelkettige Triglyzeride (MCT) (68-75%), Natrium Kaseinat (Milch), Glukosesirup, Emulgator (E472c), Backtriebmittel (Natrium Bicarbonat), Süßungsmittel (Sucralose), Emulgator (Sojalecithin).
  • Nährwerte pro 100g (neutral): 382 kcal, 6,4 g Fett, 12g Kohlenhydrate (davon 4,2g Zucker), 69g Eiweiß
  • Nährwerte pro Portion (à 50g): 191 kcal, 3,2g Fett, 6g Kohlenhydrate (davon 2,1g Zucker), 34g Eiweiß
  • Wo zu kaufen? Bei Myprotein

Protein Pancake Mix – Aufmachung (4/5)

Die Beschreibung der Aufmachung halten wir an dieser Stelle kurz und knapp, da sie den meisten Pulverprodukten von Myprotein entspricht und dementsprechend bereits häufig von uns vorgestellt wurde:      

Der Protein Pancake Mix kommt im klassischen, blau-weißen Myprotein-Zippbeutel daher, der mit allen notwendigen Informationen bezüglich Nährwerten, Anwendung und Allergenen bedruckt ist. Zusätzlich enthält der Beutel einen Myprotein-Scoop für die Dosierung des Pulvers.

Protein Pancake Mix – Aufmachung (4/5)

Protein Pancake Mix – Inhalt (5/5)

Betrachtet man die Inhaltsstoffe, muss man Myprotein ein Lob aussprechen. Es werden ausschließlich hochwertige Proteinquellen (Molkenprotein, Milchprotein, Eiklar) verwendet, was bei einer Fertigmischung eher die Ausnahme, als die Regel ist.

Generell lassen sich die Nährwerte des Protein Pancake Mix wirklich gut lesen: 100g enthalten unglaubliche 69g Protein (bei einigen Firmen haben die Wheyproteine weniger) und auch die 6,4g Fett und 12g Kohlenhydrate, bei denen nur 4,2g auf Zucker entfallen, lassen sich definitiv sehen.

Hierbei kommen ein Großteil der Fette aus mittelkettigen Fettsäuren, deren Vorteile bereits an anderer Stelle unter die Lupe genommen worden sind. In Kombination mit dem guten Eiweißgehalt und den komplexen Kohlenhydraten aus dem gemahlenen Hafer kann man wohl guten Gewissens von einem “cleanen” Snack sprechen.

Protein Pancake Mix – Inhalt (5/5)Protein Pancake Mix – Inhalt (5/5)

Protein Pancake Mix – Anwendung und Löslichkeit (4,5/5)

Die Zubereitung der Protein Pancakes ist denkbar einfach. Für eine Portion (entspricht 2 großen Pfannkuchen) mischt man laut Anleitung 50g Protein Pancake Mix mit 100-150ml (man kann aber auch getrost 200-250ml nehmen) Milch oder Wasser in einem Shaker, schüttelt das Ganze einmal gut durch und fertig ist der Teig, ganz ohne Klümpchen. Jetzt nur noch eine Pfanne mit Öl beschichten, den Teig hineingeben und den Pancake von beiden Seiten goldbraun anbraten und schon ist der Proteinsnack fertig.

Für alle, bei denen auch hier die Zeit nicht reicht (oder wo die Pfanne noch vom Vortag dreckig ist) ein kleiner Zubereitungstipp von uns: Statt in die Pfanne kann man die Teigmischung auch einfach in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und für ca. 2 Minuten in die Mikrowelle geben. Fertig ist der Proteinpancake-Kaiserschmarrn.   

Bei beiden Zubereitungsmethoden sollte man jedoch darauf achten, die Pancakes nicht zu lange zu erhitzen, da sie sonst auf Grund des hohen Proteinanteils sehr trocken werden können und dann auch dementsprechend schmecken.               

Ein Wort zur Sättigung: Diese ist, auch dank des hohen Proteinanteils, sehr gut und hält lange an.

Protein Pancake Mix - Anwendung und Löslichkeit (4,5/5)

Protein Pancake Mix - Anwendung und Löslichkeit (4,5/5)

Protein Pancake Mix – Geschmack (4/5)

Die fertigen Protein Pancakes (Sorte: geschmackneutral) werden ihrem Namen gerecht und schmecken neutral bzw. nach recht wenig, mit einer leichten Note, die man von geschmacksneutralem Proteinpulver kennt. Hier hat man dann die Möglichkeit die Pancakes nach Lust und Laune zu garnieren, denn ganz pur schmecken sie doch ein wenig langweilig.

Ebenfalls positiv ist uns aufgefallen, dass die Pancakes trotz Süßungsmitteln nicht übersüßt oder chemisch schmecken, was bei einigen Fertigmischungen schon mal der Fall ist. Frei nach dem Motto: Viel hilft viel.

Protein Pancake Mix – Preis (3/5)

Kommen wir nun zum vielleicht einzigen Manko bei den Protein Pancakes, dem Preis, bei dem sich der hohe Proteingehalt und die hochwertigen Zutaten widerspiegeln.

Vorab: Da ein Vergleich mit den Fertig-Pancake-Mixturen aus dem Supermarkt, die in der Regel reine Zucker-und Kalorienbomben sind, wie ein Vergleich von Äpfeln mit Birnen ist, bewerten wir den Pancake Mix unter anderen Gesichtspunkten und in Relation zu anderen Proteinpfannkuchen.          

Hier sticht der Myprotein Pancake Mix in zweierlei Hinsicht heraus:

Auf der einen Seite weist der Myprotein Mix mit einem Eiweißgehalt von 69g/100g den mit Abstand höchsten Gehalt an Proteinen auf; die anderen Hersteller liegen in der Regel zwischen 30g-50g und verwenden teils auch weniger hochwertige Proteine und besitzen einen entsprechend höheren Kohlenhydratanteil.

Auf der anderen Seite siedeln sich die Myprotein Pancakes auch im gehobenen Preissegment an. Ein Kilogramm geschmacksneutrale Mischung (entspricht ca.40 Pancakes) kosten 22,89 €, die aromatisierten Versionen sind noch einmal 1,50€ teurer und damit auch ein paar Euros teurer, als vergleichbare Produkte mit geringerem Protein- und höherem Kohlenhydratanteil.

Hier muss also jeder selbst entscheiden, wo er die Prioritäten bei einem Proteinsnack setzt.

(Tipp: Mit dem Code AESIR10 (Bestandskunden) bekommst du noch mal 10% auf die gesamte Myprotein Bestellung, wodurch die Pancakes günstiger werden bzw. dem Code AESIRNEU (Neukunden) mit 15% Rabatt.

HIER kannst du den Protein Pancake Mix kaufen


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

  • facebook
  • googleplus
  • twitter
  • linkedin
  • linkedin
  • linkedin