Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test

Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test

0 Kommentare

Von Markus R. |

Der Gegenstand unseres heutigen Reviews wird bei den meisten Lesern vermutlich direkt die Assoziationen mit Karotten, der Farbe Orange und dem elterlichen Rat mehr Möhrchen für die guten Augen zu essen, wecken – die Rede ist von Vitamin A, welches mit Sicherheit weitaus seltener gekauft wird, als andere, gängige Nahrungsergänzungsmittel.

Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test

Steckbrief: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily

Das schreibt Edubily auf ihrer Shopseite:

Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im TestVitamin A (Retinol)Tropfen 

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitamin A und MCT-Öl als Tropfen. 

  • 620 Tropfen à 400 I.E. Vitamin A – wir empfehlen 5 Tropfen pro Tag (2000 I.E.)
  • Vitamin A als Retinylpalmitat
  • Gelöst in MCT-Öl aus Kokosöl
  • Ohne Zusatzstoffe
  • Aus Deutschland
  • Mit Pipette
  • 20 ml“ – Edubily
  • Typus: Vitamintropfen
  • Verpackungseinheit: 1 Flasche (20 ml = 620 Tropfen)
  • Geschmacksrichtungen:
  • Preis: 19,95€/Flasche (0,032€/Tropfen)
  • Inhaltsstoffe: Mittelkettige Triglyceride (MCT-Öl), Retinylpalmitat (Vitamin A)
  • Gehalt pro Tropfen: 400 I.E. Vitamin A
  • Gehalt pro Portion (à 5 Tropfen): 2000 I.E. Vitamin A
  • Wo zu kaufen? Auf Amazon oder im Edubily Shop

Vitamin A Tropfen (Retinol) – Aufmachung (5/5)

Die Vitamin A-Tropfen werden in einer dunklen Glasflasche geliefert, die den Medikamentenflaschen aus der Apotheke gleicht. Das sehr schöne, schwarz-rote Label enthält ausführliche Informationen zur empfohlenen Dosierung, der Anwendung, Warnhinweisen und den Inhaltsstoffen.

Hierbei hat uns besonders gefallen, dass der Vitamin A-Gehalt sowohl in Mikrogramm, internationalen Einheiten (i.E.) und als prozentualer Wert des NRV angegeben wird und damit absolute Transparenz bietet. Gleiches gilt für die verwendete Vitamin A-Quelle und das verwendete Öl.

Der Deckel schließt absolut fest und dient dank der eingebauten Pipette gleichzeitig als Dosierungswerkzeug, mit dem sich die Vitamin A-Tropfen sehr einfach und genau dosieren lassen.

Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test

Vitamin A Tropfen (Retinol) – Inhalt (5/5)

Eine Flasche beinhaltet 20ml Flüssigkeit, was einer Menge von 620 Tropfen Vitamin A à 400 i.E. entspricht. Das Vitamin A stammt aus Retinylpalmitat, das in MCT-Öl aus Kokos als Trägersubstanz, gelöst ist (Vitamin A ist ein fettlösliches Vitamin!).

Der Markt an Vitamin A-Tropfen in „Reinform“ ist nicht sonderlich groß da meist Beta-Carotin-Präparate, oder Vitamin A in Kapselform verkauft werden und das Produkt von Edubily weißt – beispielsweise im Vergleich mit Apothekenprodukten – wie den Vitamin A-Tropfen von Orthodoc, eine erfreulich hohe Konzentration auf und sind daher entsprechend ergiebig.

Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test

Vitamin A Tropfen (Retinol) – Geschmack & Konsistenz (5/5)

Dieser Punkt lässt sich besonders schnell abhandeln. Die Vitamin A-Tropfen besitzen, sowohl „pur“ konsumiert, als auch in Wasser getröpfelt (gelöst wäre der falsche Begriff, da der Trägerstoff MCT-Öl dafür sorgt, dass die Tropfen als „Fettauge“ auf der Flüssigkeit schwimmen) absolut keinen Eigengeschmack und lassen sich daher problemlos konsumieren.Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test

Vitamin A Tropfen (Retinol) – Anwendung & Wirkung (4/5)

Die empfohlene, tägliche Einnahmemenge beträgt 5 Tropfen Vitamin A, was einer Menge von 600µg bzw. 2000 i.E. entspricht. Diese 5 Tropfen werden einfach in ein Glas Wasser gegeben und zu einer Mahlzeit konsumiert. Somit reicht ein Fläschen für 124 Tage bzw. ca. 4 Monate.

So weit, so gut – doch was kann Vitamin A und warum sollte man über eine Supplementation nachdenken? Aus Vitamin A wird im Körper die sogenannte Retinsäure hergestellt, die einige überraschende Funktionen im Körper hat. Dazu gehören unter anderem…

  • …durch das Aktivieren eines „Schalters“ in den Muskelzellen die Anzahl der Mitochondrien zu erhöhen. Mitochondrien sind die Kraftwerke der Zellen, hier findet der Großteil der sog. Beta-Oxidation (im Volksmund auch gerne „Fettverbrennung“ genannt) statt. Mitochondrien sind also essentiell für die Energiebereitstellung im Körper und hängen somit direkt mit der Leistungsfähigkeit und Ausdauer zusammen.
  • …das Erhöhen von Proteinen, die direkt am Fettabbau beteiligt sind.
  • …das Immunsystem zu Regulieren. So kann Retinsäure, langjährige Leser werden sich an unseren Artikel zum Thema Leber als Wundermittel der Ernährung erinnern, die Entwicklung von Tumorzellen hindern.

Anmerken sollte man an dieser Stelle, dass viele dieser Wirkungen in Studien ermittelt wurden und dosisabhängig sind, wobei auch teilweise Dosen von über 10.000 i.E. verwendet wurden, also auch mehr, als die empfohlene Dosierung. Bei einer möglichen Ergänzung mit Vitamin A sollte man also nicht einen schlagartigen Wirkungseintritt erwarten.

Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test

Abschließend vielleicht noch die Antwort auf die Frage, die sich einige beim Lesen gestellt haben dürften: Reichen meine täglichen Möhrchen denn nicht aus?

Nun – hier ist das Problem, dass in Möhren/Karotten die Vitamin A-Vorstufe Beta-Carotin enthalten ist, die – wie so häufig bei pflanzlichen Vitaminvorstufen – je nach Vorkommen und Zubereitungsart eine sehr stark schwankende und teils sehr schlechte Konversionsrate besitzt, die sich auf bis zu 26:1 (26µg Beta-Carotin = 1µg Retinol) beläuft. Hier kombiniert man also besser Ernährung und Supplementation.

Vitamin A Tropfen (Retinol) – Preis (3,5/5)

Der Preis von 19,95€ ist im Vergleich mit einigen Apothekentropfen günstig, jedoch findet man im Internet diverse Kapseln großer Hersteller mit höherer Dosierung und gleichen Inhaltsstoffen, die entsprechend mehr Vitamin A für einen geringeren Preis liefern.

Hier merkt man, dass es sich bei Edubily (noch) um einen kleineren Hersteller handelt, doch das sollte den dedizierten Edubily-Leser, der mit seinem Kauf auch das Weiterbestehen und Wachsen der Marke fördert, nicht unbedingt stören (zumal die Qualität stimmt!).

Wer von den vielen informativen Artikeln profitiert (hat) und dort regelmäßig stöbert, der schlägt zwei Fliegen mit einer Klappe und unterstützt die Arbeit der engagierten Jungs, die Hilfe zur Selbsthilfe bieten.

HIER kannst du die Vitamin A Tropfen (Retinol) kaufen


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!

 

Review: Vitamin A Tropfen (Retinol) von Edubily im Test - Übersicht
Aufmachung
Inhalt
Geschmack & Konsistenz
Anwendung & Wirkung
Preis

Zusammenfassung

Bei den Vitamin A-Tropfen handelt es sich um ein qualitativ hochwertiges Produkt, das auch durch eine sehr wertige Verpackung und hohen Transparenz bezüglich der Inhaltsstoffe überzeugen kann.

Vitamin A ist mit Sicherheit kein Standardsupplement oder absolutes Must-Have, jedoch zeigen die Beispiele von oben, dass man bei einem Tagespreis von 16 Cent durchaus über eine Supplementation nachdenken kann, um der persönlichen Leistungsfähigkeit einen Schub zu geben.

4.5 Gut
Teile diesen Artikel: