Protein Cookie Dough Balls | Leckerer Protein Snack

Protein Cookie Dough Balls | Leckerer Protein Snack

0 Kommentare

Wer hat früher nicht gerne die Teigreste aus der Schüssel genascht! Klassischer Cookie Dough kommt ganz ohne Ei aus, daher droht keine Salmonellengefahr. Und auch ein schlechtes Gewissen muss man bei diesem Rezept nicht haben.

Protein Cookie Dough Balls | Leckerer Protein Snack

Die Zutaten (für 1 Portion)

  • 15 g Proteinpulver (z.B. Vegan Blend von Myprotein)Protein Cookie Dough Balls | Leckerer Protein Snack
  • 15 g Instant Hafer
  • 10 g Xylit (z.B. Xucker Premium)
  • 40 g Erdnussmus
  • 25 g dunkle Schokolade, gehackt
  • Flav Drops in “Vanille”
  • etwas Wasser oder (Soja-)MilchProtein Cookie Dough Balls | Leckerer Protein Snack

Die Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Schokolade verkneten. Soviel Wasser/Milch hinzufügen bis der Teig nicht mehr bröslig ist und sich gut kneten lässt.
  2. Schokolade unterkneten.
  3. Aus dem Teig drei bis vier Kugeln formen.
  4. Wir wünschen guten Appetit.

Die Nährwerte

  • 519 kcal
  • 26 g Protein
  • 38 g Kohlenhydrate
  • 30 g Fett

Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Anja Kürzinger

Kochen und backen ist für mich Entspannung pur. Seit ich seit zwei Jahren intensiv Sport – vor allem Crossfit und klassisches Krafttraining – treibe, habe ich meine Ernährung entsprechend angepasst. Da vegane fitnesstaugliche Rezepte aber teilweise noch schwer zu finden sind, experimentiere ich viel selbst.

Alle Beiträge ansehen

Teile diesen Artikel: