Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

0 Kommentare

Von Markus R. |

Schokoladige Proteinsnacks gibt es en Masse – mittlerweile kann man sich bei jedem Supplementshop seitenweise durch Leckereien klicken/futtern und sich seinen Favoriten wählen. Will man in diesem Markt bestehen, muss man allerdings eines: Auffallen und sich von der Konkurrenz abheben. Sei es durch Form, Farbe oder außergewöhnliche Zutaten.

Vom optischen Layout her stechen die Aktiv Protein Bites, um die es im nachfolgenden Review gehen wird, schon mal heraus. Ob die kleinen Schoko-Bällchen auch geschmacklich und nährwerttechnisch zu überzeugen wissen, werden wir gleich herausfinden!

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Steckbrief: Aktiv Protein Bites von AKTIV

Das schreibt Body & Fit über die Protein Bites von AKTIV:

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test56% isländische Schokolade mit Whey Protein! Der Hit aus Island!

Aktiv Protein Bites eine einzigartige Kombination aus 56% isländischer Schokolade mit hohem Whey Protein Isolat Karamell. Diese leckere Innovation in Form eines Toffes mit einer etwas härteren Außenhülle und weicher Whey Isolat Karamelltextur von innen erobert wie ein Lauffeuer die Welt. In Deutschland exklusiv bei Body & Fit erhältlich.

Eigenschaften von Aktiv Protein Bites:

  • Isländische Schokolade mit Whey Isolat und 56% Kakao
  • Leckerer Geschmack und Textur
  • Preiswürdige und weltweite Innovation
  • Nur das Beste ist gut genug: Whey Isolat
  • Die neue Art von Naschen
  • Mit Liebe und reiner Fachkenntnis.
  • 100 Gramm enthalten 22 Stück.“- Body & Fit
  • Typus: Protein Snack
  • Verpackungseinheit: 1 Beutel à 23g/100g
  • Geschmacksrichtungen: Vanille-Karamell, Erdbeere, Banane, Kokos
  • Preis: 0,99€ / 3,25€
  • Inhaltsstoffe(Banane): Eiweiß-Karamell 74%(Glukosesirup, Molkeneiweiß, Maltit, Zucker, Kakaobutter, Sojalecithin, natürliches Aroma, Apfelsäure, Salz) Zartbitterschokolade 25,5%(Kakaogetränk, Zucker, Kakaobutter, Sojalecithin, Bourbonvanille) Beschichtung 0,5%(Gummi Arabicum, Glukosesirup, Zucker, Kokosöl, Schellack)
  • Nährwerte pro 100g: 399 kcal, 13g Fett, 56,3g Kohlenhydrate, davon 25,5g Zucker, 21g Eiweiß
  • Nährwerte pro Portion (à 23g): 90kcal, 3g Fett, 13g Kohlenhydrate davon 6g Zucker, 5g Eiweiß
  • Wo zu kaufen? Bei Body & Fit

Aktiv Protein Bites – Aufmachung (4,5/5)

Zu kaufen gibt es die Aktiv Protein Bites in den Größen 23g und 100g. Die Verpackung ist jedoch bei beiden Varianten gleich: Ein optisch sehr ansprechender, schwarzer Zippbeutel mit farbigen (je nach Sorte verschieden) Highlights und Produktbildern auf der Vorder- und ausführlichen Produkt- und Nährwertinformationen auf der Rückseite.

Die Zippbeutel sind sehr stabil, lassen sich gut wiederverschließen und machen die Aktiv Protein Bites daher zu einem handlichen Snack für unterwegs.

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Themenverwandter Artikel:
Review: Natural Flavouring von Body & Fit im Test

Aktiv Protein Bites – Inhalt (3,5/5)

Bei Betrachtung der Inhaltsstoffe muss man auf den ersten Blick sagen, dass diese alles andere als berauschend oder innovativ sind. Abgesehen von der Verwendung des sehr hochwertigen Molkenproteinisolats und der Tatsache, dass es sich um isländische Schokolade handelt, entsprechen die Inhaltsstoffe denen normaler Süßigkeiten.

Im Vergleich zu anderen Fitnesssnacks wird weder auf den Einsatz von Zucker oder Glukosesirup verzichtet, noch auf einen besonders hohen oder reinen Kakaoanteil gesetzt.

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Auf den zweiten Blick und unter Betrachtung Makronährstoffzusammensetzung, erkennt man dann aber, dass der relativ hohe Kohlenhydrat-und Zuckeranteil (für einen Fitnesssnack) ausgeglichen wird durch einen extrem geringen Fettanteil. 13g Fett auf 100g Schokolade bzw. 3g pro Portion sind ein wirklich niedriger Wert und werden daher vor allem Freunde einer Low-Fat Ernährung erfreuen.

Zudem wird durch diese Makroverteilung der Kaloriengehalt auf moderate 399 kcal/100g gedrückt, was für einen Schokoladensnack ebenfalls relativ wenig ist. Der, immerhin aus einer sehr hochwertigen Quelle stammende, Eiweißgehalt von 21% ist ebenfalls in Ordnung und befindet sich in einer Größenordnung mit vielen anderen Schokoladenproteinsnacks.

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Weniger sollte es dann auch nicht sein, wenn man noch als Proteinsüßigkeit „glänzen“ will.

Weitere Besonderheiten der Aktiv Protein Bites sind zudem, dass diese laktose-und glutenfrei sind und daher auch von Allergikern verzehrt werden können.

Aktiv Protein Bites – Geschmack und Konsistenz (3,5/5)

Bevor ich im Einzelnen auf die Geschmacksrichtungen eingehe, möchte ich noch ein paar allgemeine Worte zu den Aktiv Protein Bites verlieen, die auf alle Versionen mehr oder weniger zutreffen.

Der Aufbau der Protein Bites ist bei allen Sorten gleich: Außen eine dünne Schokoladenschicht, innen die braune Eiweiß-Karamellfüllung in der jeweiligen Geschmacksrichtung. Die dünne Schokoladenschicht sorgt dafür, dass der Schokoladengeschmack relativ dezent ausfällt, wodurch allerdings das Hauptaugenmerk auf die jeweilige Geschmacksrichtung gelegt wird, die dadurch deutlich zum Vorschein kommen. Zudem sind alle Sorten weniger süß als beispielsweise Milchschokolade.

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Die Konsistenz der Aktiv Protein Bites wird einen beim ersten Bissen etwas überraschen, wenn man sich auf einen Snack a la Schokobon eingestellt hat. Der Eiweiß-Karamellkern ist etwas fester, als die gängigen Füllungen von Schokobonbons mit Cremefüllung, sondern entspricht eher einem (manchmal sehr) bissfesten Proteinriegel. Hier war es wirklich teilweise von Bon zu Bon verschieden, wie fest diese sind.

Kommen wir zu den einzelnen Geschmacksrichtungen:

Themenverwandter Artikel:
Review: Protein Waffeln (Protein Wafers) von Myprotein im Test

Erdbeere (4/5)

Sehr intensiver und leckerer Geruch beim Öffnen des Beutels. Karamell- und Erdbeergeschmack stehen in einem guten Verhältnis und wirken absolut nicht künstlich.

Kokosnuss (4,5/5)

Ebenfalls ein sehr intensiver Geruch nach Bounty. Der Geschmack ist nicht ganz so intensiv, wie der Geruch, aber trotzdem sehr lecker mit einer schönen Kokosnussnote.

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Vanille-Karamell (3/5)

Schmeckt wie der „klassische“ Proteinriegel aus dem Drogeriemarkt, jedoch nicht so intensiv, wie die anderen Sorten.

Banane (4/5)

Schmeckt und riecht wie die Bananen-Schokomüsliriegel der Marke Corny. Bei diesen Bites schmeckt man dieses Mal den Schokoladenanteil etwas stärker heraus, als bei den anderen Sorten.

Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test

Aktiv Protein Bites – Preis (2/5)

Knapp 1 € für eine 23g-Portion bzw. 5 der Schokoladenbonbons ist definitiv ein Preis, der es in sich hat. Hierfür bekommt man in der Regel deutlich sättigendere und auch schmackhaftere Snacks mit einer größeren Masse und daher auch einer größeren Portion Eiweiß.

Auch die Inhaltsstoffe rechtfertigen nicht unbedingt diesen Preis, da auch andere Isolat-Snacks für weniger Geld zu haben sind. Hier muss Aktiv definitiv noch einmal nachjustieren.

Zwar kannst du mit unserem Rabattcode 10AESIR noch ganze 10% auf die gesamte Bestellung herausholen, doch dies lässt den Preis pro Packung nur um magere 10 Cent – also auf ~0,89 € – sinken.

HIER kannst du die Aktiv Protein Bites kaufen


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Review: Aktiv Protein Bites von AKTIV im Test - Übersicht
Aufmachung
Inhalt
Geschmack & Konsistenz
Preis

Zusammenfassung

Die Protein Bites von Aktiv sind ein durchaus leckerer, wenn auch etwas zäher, fett- und kalorienreduzierter Schokoladensnack, der sich dank der stabilen und handlichen Verpackung gut für unterwegs eignet.

Allerdings fällt der Preis, dafür, dass die Inhaltsstoffe „nichts Besonderes“ sind, sehr hoch aus, was die Protein Bites als Snackalternative wieder unattraktiv(er) macht. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist hier also nicht ganz stimmig.

3.38 Durchschnittlich
Teile diesen Artikel: