Review: Brown Rice Protein Isolate von ESN

Review: Brown Rice Protein Isolate von ESN

0 Kommentare

Von Anja Kürzinger |

Veganer und laktoseintolerante Menschen greifen in den meisten Fällen zu einem Sojaprotein (statt zu Whey oder Casein) – dabei stellt Reisprotein eine ebenso gut (wenn nicht gar bessere) Alternative dar; auch für nicht vegan lebende Sportler.

Diese Proteinart bietet eine fast geschmacksneutrale Basis bei gutem Aminosäureprofil (mit einem hohen Gehalt an Glutamin und BCAAs) und gilt als ausgesprochen Allergiker-freundlich, da es keine Allergene enthält. Zudem ist Reisprotein auch bei Menschen mit empfindlichem Magen sehr gut verträglich.

Während Reisprotein-Pulver vor wenigen Jahren noch schwer zu bekommen waren, sieht es heute schon wesentlich besser aus. Ein solches Protein ist das Brown Rice Protein Isolate der Marke ESN. Hierbei handelt es sich um ein Isolat aus braunem Reisprotein. Und genau darum geht es in diesem Review.

Review: Brown Rice Protein Isolate von ESN

Steckbrief: Brown Rice Protein Isolate von ESN

Das schreibt ESN auf seiner Homepage:

  • „braunes Reisprotein KonzentratSteckbrief: Brown Rice Protein Isolate von ESN
  • pflanzliche Proteinquelle für den Muskelaufbau
  • reich an Arginin und Glutamin
  • sehr gute Bioverfügbarkeit
  • ausgesuchte Rohstoffe von den besten Rohstoffherstellern
  • Aspartamfrei
  • Premium Qualität
  • Qualitätsprodukt hergestellt in Deutschland.“ESN
  • Typus: Proteinpulver
  • Marke: ESN
  • Verpackungseinheit: 1 Beutel à 1 kg
  • Geschmacksrichtungen: Neutral, Cinnamon Roll, Hazelnut
  • Preis: 23,90 €
  • Inhaltsstoffe (Cinnamon Roll): Reisproteinisolat, Aromen, Kakao, Salz, Verdickungsmittel (Xanthan), Süßungsmittel (Sucralose, Acesulfam K)
  • Nährwerte pro 100g: 371 kcal, 3,1 g Fett, 2 g Kohlenhydrate, 84 g Eiweiß
  • Nährwerte pro Portion (30g): 111 kcal, 0,9 g Fett, 0,6 g Kohlenhydrate, 25,2 g Eiweiß
  • Wo zu kaufen? Bei Body & Fit oder im Aesir Sports Shop

Brown Rice Protein Isolate – Aufmachung (4/5)

Die Aufmachung ist ESN-typisch: Ein wiederverschließbarer Zip-Beutel im schwarz-neongrünen ESN-Look. Das Design ist schlicht und klar, aber dennoch auffällig, was dem Produkt ein hochwertiges Aussehen verleiht. In der Packung befindet sich ein Scoop für die empfohlene Portionsmenge von 30 g.

Der Zipverschluss lässt sich leider bereits nach dem ersten Öffnen nur noch mit viel Geduld und Feingefühl wieder ordentlich verschließen.

Auf der Rückseite der Packung sind die Zutaten, die Nährwerttabelle und sogar ein Aminosäureprofil sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch abgedruckt. Nach der Geschmacksrichtung muss man etwas suchen; sie ist nur klein auf der Rückseite zu finden.

Review: Brown Rice Protein Isolate von ESN

Brown Rice Protein Isolate – Inhalt (4/5)

Getestet wird die Geschmacksrichtung Cinnamon Roll. Beim ersten Blick auf die Zutatenliste fällt gleich auf: Es fehlt der Zimt! Schade, dass hier nur mit Zimtaroma gearbeitet wird. Echter Zimt hätte das Pulver durch seine gesundheitsfördernden Eigenschaften noch zusätzlich aufgewertet. Immerhin ist stattdessen Kakao enthalten, dem auch eine anti-oxidantische Wirkung zugeschrieben wird.

Die zweite Ungereimtheit ist die Angabe der Hauptzutat: Das Produkt ist als „Brown Rice Protein“, also Protein aus Naturreis deklariert. Naturreis, bzw. Vollkornreis, wird normalerweise auch als solcher in der Zutatenliste angegeben. Hier wird allerdings nur die Bezeichnung „Reisproteinisolat“ ohne den Vollkorn-Zusatz verwendet.

Brown Rice Protein Isolate - Inhalt (4/5)

Davon abgesehen gibt es an der Zutatenliste und den Nährwerten nichts auszusetzen: Es handelt sich um reines Reisproteinisolat, ohne zugemischte andere Proteine. Als Verdickungsmittel wird Xanthan und als Süßungsmittel werden die Süßstoffe Sucralose und Acesulfam K verwendet. Der Verzicht auf Aspartam kann noch positiv erwähnt werden, sofern man darauf wert legt.

Der Kohlenhydratanteil ist mit 2 g pro 100 g relativ gering; der Eiweißanteil mit 84 g dafür verhältnismäßig sehr hoch, da es sich hier um ein Isolat handelt.

Beim Eiweiß entfallen knapp 20 % auf BCAAs: Enthalten sind 3,4 g Isoleucin, 7 g Leucin und 6 g Valin pro 100g Pulver. Auffallend ist auch der hohe Glutamingehalt: 100 g Pulver (nicht 100 g Eiweiß!) enthalten 15,6 g Glutamin. Da kann reguläres Whey nicht mithalten.

Brown Rice Protein Isolate - Inhalt (4/5)

Brown Rice Protein Isolate – Geschmack & Konsistenz (3,5/5)

Die Löslichkeit in Wasser ist hervorragend, dazu braucht es nicht einmal einen Shaker. Das Pulver lässt sich sogar klümpchenfrei unter Joghurt rühren. Volle Punktzahl was die Konsistenz angeht. Abzüge gibt es dagegen beim Geschmack.

Dass neben der neutralen Geschmacksrichtung nur noch Hazelnut und Cinnamon Roll angeboten werden, mag vorerst negativ auffallen. Hier muss aber erwähnt werden, dass es auf dem deutschen Markt Reisprotein – und dazu noch Reisproteinisolat – fast nur in neutraler Form gibt und ESN bereits mehr Varianten anbietet als die meisten anderen Hersteller.

Brown Rice Protein Isolate - Geschmack & Konsistenz (3,5/5)

Die Sorte Cinnamon Roll riecht angenehm nach Zimt und Zucker. Mit Wasser vermischt schmeckt das Pulver aber vorwiegend süß. Auf der einen Seite heißt das, dass kein Reisgeschmack und auch kein anderer (unangenehmer) Nebengeschmack vorhanden ist. Auf der anderen Seite ist aber auch die Zimtnote äußerst dezent. Hier rächt es sich, dass kein echter Zimt verwendet wurde. Mit (Soja)milch oder Joghurt vermischt kommt der Geschmack besser zum Tragen und auch als Zusatz im Pancake-Teig kann das Proteinpulver gut verwendet werden.

Fazit: Der Geschmack an sich ist nicht schlecht, an Zimtschnecken erinnert er mich aber leider überhaupt nicht. 

Brown Rice Protein Isolate – Preis (3/5)

Hier muss zuerst beachtet werden, dass ein echter Preisvergleich schwer ist. Reisproteinisolat ist auf dem deutschen Markt sonst nur noch vom Anbieter VEGJi zu finden. Davon abgesehen wird Reisprotein nur in Form von Konzentrat und nur in geschmacksneutralen Varianten angeboten.

Die beiden Konkurrenzprodukte unterscheiden sich sowohl in Bezug auf die Nährwerte als auch auf den Preis nur minimal. Das Brown Rice Protein Isolate von ESN schlägt mit einem Preis von 23,90 € pro Kilogramm zu Buche (ohne Rabattierung). Bei 2-3 Gramm Nährwertunterschied und einem Preisunterschied im Centbereich macht es keinen Sinn, eine Vergleichsrechnung anzustellen.

Im Vergleich mit Reisproteinkonzentraten sowohl aus dem Hause ESN, als auch von Konkurrenzherstellern, ist das ESN Rice Protein Isolate im Schnitt um 4 bis 5 Euro teurer. Zwar hat das Isolat einen höheren Eiweißgehalt. Rechnet man aber Eiweißgehalt und Preis gegen, schneidet das Preis-Leistungs-Verhältnis der Konzentrate dennoch besser ab.

HIER kannst du das Brown Rice Protein Isolate kaufen


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Anja Kürzinger

Kochen und backen ist für mich Entspannung pur. Seit ich seit zwei Jahren intensiv Sport – vor allem Crossfit und klassisches Krafttraining – treibe, habe ich meine Ernährung entsprechend angepasst. Da vegane fitnesstaugliche Rezepte aber teilweise noch schwer zu finden sind, experimentiere ich viel selbst.

Alle Beiträge ansehen


Review: Brown Rice Protein Isolate von ESN - Übersicht
Aufmachung
Inhalt
Geschmack & Konsistenz
Preis

Zusammenfassung

Äußerst positiv zu bewerten ist zunächst, dass ESN-Produkte in Deutschland hergestellt werden. Das sollte gefördert werden. Zudem hat das Brown Rice Isolate in verschiedenen Geschmacksrichtungen fast ein Alleinstellungsmerkmal und die Löslichkeit und die vielfältige Einsetzbarkeit des Produktes sind top.

Am Geschmack könnte noch etwas gearbeitet werden. Ob es sich lohnt, für ein Isolat mit einem etwas besseren Nährwertprofil, als bei einem Konzentrat, ein paar Euro mehr zu investieren, muss jeder für sich entscheiden.

3.63 Durchschnittlich
Teile diesen Artikel: