Kategorie "Stoffwechsel"

Nahrungsfette – Eine Einführung – Teil 1: Triglyceride, Cholesterin & Auswirkungen auf das Blutfettprofil

Nahrungsfette – Eine Einführung – Teil 1: Triglyceride, Cholesterin & Auswirkungen auf das Blutfettprofil (0)

Von Lyle McDonald | Seit die Leute in den letzten ca. 30 Jahren angefangen haben, Herzerkrankungen mit Cholesterin in Verbindung zu bringen, entstand eine Kombination aus Besorgnis und Verwirrung um

Kalorienpartitionierung – Teil 2: Auswirkungen von Diäten & Kalorienüberschüssen

Kalorienpartitionierung – Teil 2: Auswirkungen von Diäten & Kalorienüberschüssen (3)

Von Lyle McDonald | Im 1. Teil haben wir einen Blick darauf geworfen, welche Faktoren beeinflussen, wo die Kalorien hingehen bzw. herkommen, wenn man sich in einer Diät oder im Kalorienüberschuss

Kalorienpartitionierung – Teil 1: Über die P-Ratio und Leptin

Kalorienpartitionierung – Teil 1: Über die P-Ratio und Leptin (0)

Von Lyle McDonald | Auf einem fundamentalen Level ist das größte Problem naturaler Bodybuilder, wo überschüssige Kalorien hingehen und wo mangelnde Kalorien herkommen. In einem idealen Universum würde in einer

Gibt es so etwas wie einen Hungerstoffwechsel? – Teil 1

Gibt es so etwas wie einen Hungerstoffwechsel? – Teil 1 (7)

Von James Krieger | Wenn es darum geht Gewicht zu verlieren, dann wird sehr häufig empfohlen die Kalorien nicht zu tief sinken zu lassen, weil der Körper sich dann angeblich

Ist ein erhöhter Insulinspiegel die Ursache für Fettleibigkeit?

Ist ein erhöhter Insulinspiegel die Ursache für Fettleibigkeit? (0)

Von Brad Dieter | Ich hasse es auf totdiskutierten Themen herumzureiten, aber das hier ist ein wichtiges Konzept, dass die Leute verstehen müssen. Es wird die Basis unserer Ernährungsstrategie darstellen

Lokale Wachstumsfaktoren: Lohnt es sich sie zu beeinflussen?

Lokale Wachstumsfaktoren: Lohnt es sich sie zu beeinflussen? (0)

Von Kurtis Frank | Das Verständnis der Effekte fundamentaler Hormone auf den menschlichen Körper dürften unter Leistungssportlern (und hoffentlich mittlerweile auch unter optisch-orientieren Trainees) zumindest oberflächlich bereits weitgehend vorhanden sein.