HLM _ Heavy Light Medium

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • HLM _ Heavy Light Medium

      Hi,
      Ich würde gerne mal einen Erfahrungsaustausch bezüglich des HLM Systems machen (mehr oder weniger frei nach Rippetoes SS).
      Ich habe das letzte halbe Jahr Diät und "functional Fitness" gemacht - also Rope Batteling, Box Jumps, Burpees, Liegestützen mit Klatschen....
      Das hat fit gemacht und mit dem Abnehmen hat es auch gut geklappt, aber die Kraft ist ziemlich weg...
      Jetzt machen wir seit zwei Monaten HLM.
      Damit das Training nicht so langweilig wird und auch verschiedene WH Bereiche trainiert werden, machen wir das aber nicht mit den selben Übungen und WH an den 3 Tagen sondern variieren alles nach dem Plan unten.
      Bisher geht das auch ganz gut. - aber mit einem neuen Reiz macht man ja anfangs immer Fortschritte.
      Hat schon jemand mit HLM Erfahrungen?

      TuesdayHeavy
      ExerciseSetsRepsWeight
      Deadlift35+135
      Frontsquat315+30
      Pull ups/ Leg Raise33-
      Cable Pull25+85
      Bench35+85
      FridayLight
      ExerciseSetsRepsWeight
      Squat310+50
      Powersnatch5360
      BB Row310+60
      Push Ups315+-
      Cable Pull310+60
      SundayMedium
      ExerciseSetsRepsWeight
      Squat38-1265
      Powersnatch5270
      Cable Pull38-1270
      Dips35-
      Fels in der Brandung aus Eisenerz
      Einsamer Wolf, kein Zweifel dringt je in dein Herz
      und unbeirrbar wirst du den Weg des Kriegers gehen
      Die Schneebedeckten Gipfel Asgards, du kannst sie sehen
    • im Ursprünglichen Plan sollst an je einem TT in der Woche
      Schwer, Leicht oder Medium trainieren?

      Kannst grundsätzlich schon s machen wie du oben beschrieben hast.
      Ich persönlich würde jedoch das Grundsystem nutzen oder wenn du jeden Tag alle Belastungsbereiche nutzen willst dann eine andere Einteilung nehmen
      z.B. Beine, Push, Pull.
      "Gesundheit ist nicht alles aber ohne Gesundheit ist alles nichts"
      " Konstruktive Kritik ist das was Menschen weiter bringt"

      [url]http://forum.aesirsports.de/viewtopic.php?f=17&t=2180" onclick="window.open(this.href);return false;[/url]

      [url]https://instagram.com/gery201268/" onclick="window.open(this.href);return false;[/url]