Healing Naturally by Bee

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Healing Naturally by Bee

      ....hab hier nen sehr interssanten link, den ich euch nicht vorenthalten möchte...!
      Achtung ziemlich harter, kontroverser Stoff......(ähnlich wie die seite von josef stocker und für Cbl ´er nit sicherheit n kleiner schlag in den magen)..bin grad dabei das ma alles zu durchforsten.
      vvlt kann ja der ein o andere was für sich da raus ziehen.
      ich werd jetzt auf jeden fall ma lebertran testen *lol
      healingnaturallybybee.com/sitemap.php
    • Re: Healing Naturally by Bee

      Ich habe mir die Seite mal angesehen (und den Titel hier mal geändert :love:) ; auf den ersten Blick scheint das umfassender Content zu sein, aber wenn man mal draufklickt, dann kommt Ernüchterung: In vielen Artikeln steht echt wenig und stellenweise auch nur bekannter Kram (Aufzählung z.B. über die Essenziellen AS ; joa, kenn ich schon ^^).

      Habe mir paar Sachen durchgelesen, allerdings auch nicht soviel Zeit zum Sichten. Einige Dinge klingen mir aber schon sehr dogmatisch und ich hab das Gefühl, dass hier wieder recht viel Schwarz/Weiß-Malerei betrieben wird.

      Hast du denn da schon was interessantes für dich rausgeholt, was dir bisher so nicht bekannt war? Hat jemand Bock sich die Seite mal genauer anzusehen und paar Texte zu lesen?
      "Perfection is achieved, not when there is nothing more to add, but when there is nothing left to take away." - Antoine de Saint-Exupery
    • Re: Healing Naturally by Bee

      ....naja ein paar einzelne sachen fand ich ganz interessant. zb die 10 nahrungsmittel, die nageblich am meisten mykotoxisch verseucht sind und allgemein der ansatz, dass so viele gesundheitsprobleme mit candidaüberbesiedlung in verbindung gebracht werden.das lesen dort hat mir eigentlich hauptsächlich ins bewusstsein gerufen, wieder mehr darauf zu achten alle mineralien und vitamine zu bekommen.....deshalb der wink mit dem lebertran
      aber hast natürlich recht alles sehr dogmatisch & eigentlich verwirrt es mich oft immer nur noch mehr so was zu lesen.denk dann immer wenn die so darauf schwören muss ja auch was wahres dran sein.einfach nur dumm, sich immer so beeinflussen zu lassen.manchmaöl denk ich:am besten gar nix mehr lesen....