Süßer Tofu | Schneller Snack

Süßer Tofu | Schneller Snack

0 Kommentare

Tofu schmeckt nicht? Mit der richtigen Zubereitung schon! Unser süßer Tofu wird auch den größten Skeptiker überzeugen und ist ganz fix gemacht.

Süßer Tofu | Schneller Snack

Die Zutaten (für 1 Portion)

  • 200 g Naturtofu
  • 1 mittelgroßer Apfel
  • 15 g Ahornsirup
  • FlavDrops (z.B. Butter Biscuit)

Die Zubereitung

  1. Tofu in Scheiben und Apfel in Spalten schneiden
  2. Eine beschichtete Pfanne erhitzen, eventuell etwas Öl hinein geben
  3. Den Tofu in der Pfanne verteilen und Flavour Drops drüber träufeln
  4. Den Herd auf mittlere Hitze schalten
  5. Wenn die Unterseite goldgelb gebraten ist (4-5 Minuten), den Tofu wenden und die Apfelspalten mit in die Pfanne geben
  6. Noch ein paar Minuten braten. Auf einen Teller geben und mit Ahornsirup servieren
  7. Wir wünschen guten Appetit

Süßer Tofu | Schneller Snack

Die Nährwerte

  • 345 kcal
  • 32 g Protein
  • 15 g Kohlenhydrate
  • 16 g Fett

Anmerkung

Als “Beilage” zu unserem süßen Tofu passen sehr gut Apfelmus, Nussbutter oder Zimt.


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

Unser Versprechen: Kein Spam - nur 100% Aesir Sports!


Über Anja Kürzinger

Kochen und backen ist für mich Entspannung pur. Seit ich seit zwei Jahren intensiv Sport – vor allem Crossfit und klassisches Krafttraining – treibe, habe ich meine Ernährung entsprechend angepasst. Da vegane fitnesstaugliche Rezepte aber teilweise noch schwer zu finden sind, experimentiere ich viel selbst.

Alle Beiträge ansehen

 

Teile diesen Artikel: