Gute Proteinquellen – Woran erkennt man sie? Teil 2: Die Verdauungsgeschwindigkeit

Gute Proteinquellen – Woran erkennt man sie? Teil 2: Die Verdauungsgeschwindigkeit (0)

Von Lyle McDonald | Im letzten Artikel, „Gute Proteiquellen – Woran erkennt man sie? Teil 1: Die Proteinverdaulichkeit“, habe ich einige der Basics bezüglich der Verdaulichkeit von Protein präsentiert und

Whey Protein Vs. Proteinreiche Lebensmittel – Was wirkt besser?

Whey Protein Vs. Proteinreiche Lebensmittel – Was wirkt besser? (0)

Die Vorgeschichte 2014 veröffentlichte die Forschergruppe um Paul J. Arciero eine Protein-Studie, bei der man zu dem Fazit kam, dass eine „protein-pacing“-Strategie (6 Mahlzeiten am Tag – wobei 3 Mahlzeiten

Whey Protein | Wirkung auf Muskulatur, Immunsystem & Darmgesundheit

Whey Protein | Wirkung auf Muskulatur, Immunsystem & Darmgesundheit (0)

Von Brad Dieter | Die Einnahme von Wheyprotein (WP) hat in der vergangenen Zeit immens an Popularität gewonnen, wenn es darum geht die sportliche Leistungsfähigkeit zu verbessern. Es ist ein

Gewinnspiel: 1x Dose Whey + 1x Myprotein Überraschungsbox

Gewinnspiel: 1x Dose Whey + 1x Myprotein Überraschungsbox (0)

Gewinnspiel: 1x Dose Whey + 1x Myprotein Überraschungsbox (Teilnahmeschluss: 14.07.16) Gibt’s hier was umsonst? Jupp – und seien wir mal ehrlich: Whey kann man immer gebrauchen. Passend dazu gibt es

Whey, Leucin & Antioxidantien Kombi = Verbesserte Muskelfunktion & Muskelqualität mit zunehmendem Alter? | Studien Review

Whey, Leucin & Antioxidantien Kombi = Verbesserte Muskelfunktion & Muskelqualität mit zunehmendem Alter? | Studien Review (0)

Von Karolina Godlewski | Dass Protein und Antioxidantien im Körper eine wichtige Funktion einnehmen, wird vermutlich niemand bestreiten. Intensiv trainierende Menschen kennen die Vorzüge einer proteinreichen und natürlichen (damit oftmals

Bleib Anabol: Die Rolle von Protein und Proteinpulver beim Muskelaufbau

Bleib Anabol: Die Rolle von Protein und Proteinpulver beim Muskelaufbau (0)

Von Damian N. Minichowski | Protein? Das kommt von „proteios“ und bedeutet „Erster“ Machen wir uns nichts vor: Muskeln werden mit Hilfe von Proteinen aufgebaut und auch wenn sie überwiegend