Die Dextrose/Maltodextrin-Alternative im Post Workout Shake

  • 4. Juni 2010
  • 1
(Last Updated On: 3. August 2018)

Benötigte Lesezeit: 3 Minuten |


Der Artikel basiert zum größten Teil auf einem alten Thread in einem Kraftsport-Forum den ich mal gestartet habe. Mittlerweile bin ich selbst dazu übergegangen, Dextrose im Shake zu verwenden – aus Bequemlichkeit. Daher spiegelt der Einleitungstext nicht mehr ganz meine Meinung wider, was aber der Sache an und für sich keinen Abbruch tut. Die Liste ist nicht vielleicht nicht vollständig, aber sie liefert genug Inspiration für all jene, die beim PW-Shake gerne was futtern

“Jau, zur Einleitung vorweg: Von allen Seiten wird ja der Proteinshake nach dem Training als der heilige Gral der fachgerechten BB-Nutrition gehandelt. Damit gehen noch viele Leute konform, jedoch scheiden sich die Geister bei der einen Frage: sind kurzkettige KH in Kombination “hilfreich” und nützlich? Ich muss zugeben, ich habe diese Praktik vorher selber nicht praktiziert. Manche Leute schwören auf ihre Dextrose oder Maltodextrin – andere lehnen es rigoros ab. Natürlich widerstrebt es mir als ehem. Schwergewicht puren Zucker zu supplementieren, insofern bin ich auf der Suche nach adequaten Möglichkeiten über fest Nahrung meinen Insulinpeak zu holen. Und im Zuge dessen will ich euch auffordern, eure ALTERNATIVEN zur herkömmlichen Dextrose/Maltodextrin-Möglichkeit aufzuzeigen (und bitte keine Comments a la “Alles ausser Dextro/Malto ist scheisse, blabla” Hier geht es wirklich um die Alternativen!

Hier mal eine kleine Liste von Lebensmitteln, die mir bei der Arbeit ins Auge stachen und die von den Nährwerten recht top sind (m.M.n.). Insbesondere die “Toasties” überzeugen mich (hab noch Buttertoast, den ich aufbrauchen werde und dann versuch ich es mit denen!). Habt ihr noch irgendwelche “Geheimtipps”? Ich weiß, dass vielen die Dextro-Methode als unkompliziertester Weg mehr zusagt, aber gerade in der Diät, wenn man ständig Kohldampf schiebt, aber dennoch auf dieses Ritual nicht verzichten will (Insulin-Peak wg. antikataboler/stresssenkender Maßnahme), ist man doch froh über jedes Stück “feste Nahrung” welcher man habhaft werden kann. Wäre schön, wenn wir hier eine adequate Liste hinkriegen würden!”

Es folgt eine Produktliste mit gängigen Lebensmitteln, die man anstatt der Dextrose bzw. dem Maltodextrin verwenden kann, um seine Speicher zu füllen.

Die Dextrose/Maltodextrin-Alternative im PWS

Feste Nahrungsmittel

Produkt 1: Buttertoast

Nährwerte/100g:

  • ~ 260 kcal
  • ~ 47,3g KH
  • ~ 4,0g Fett
  • ~ 7,9g EW

Produkt 2: Reiswaffeln

Nährwerte/100g:

  • ~ 397 kcal
  • ~ 83,0g KH
  • ~ 3,5g Fett
  • ~ 8,3g EW

Produkt 2: Maiswaffeln

Nährwerte/100g:

  • ~ 411 kcal
  • ~ 88,0g KH
  • ~ 3,0g Fett

Produkt 4: Amarettini’s

Nährwerte/100g:

  • ~ 420 kcal
  • ~ 83,7g KH
  • ~ 6,4g Fett
  • ~ 6,9g EW

Produkt 5: “Toasties” Toastbrötchen, Weizen (English Muffin)

Nährwerte/100g:

  • ~ 225 kcal
  • ~ 43g KH
  • ~ 1,5g Fett
  • ~ 9,0g EW

Produkt 6: Bagel

Nährwerte/100g:

  • ~ 233 kcal
  • ~ 50,6g KH
  • ~ 1,7g Fett
  • ~ 7,7g EW

Produkt 7: Haribo Gummibärchen

Nährwerte/100g:

  • ~ 343 kcal
  • ~ 78,0g KH
  • ~ 0,0g Fett
  • ~ 6,2g EW

Produkt 8: Reisflocken

Nährwerte/100g:

  • ~ 345 kcal
  • ~ 74,1g KH
  • ~ 2,2g Fett
  • ~ 7,2g EW

Produkt 9: Reis Krispies, Kellogg’s

Nährwerte/100g:

  • ~ 382 kcal
  • ~ 85,0g KH
  • ~ 1,,5g Fett
  • ~ 7,0g EW

Produkt 10: Jelly Beans

Nährwerte/100g:

  • ~ 376 kcal
  • ~ 94,0g KH
  • ~ 0g Fett
  • ~ 0g EW

Produkt 11: reife Bananen

Nährwerte/100g:

  • ~ 96 kcal
  • ~ 20,0g KH
  • ~ 0,2g Fett
  • ~ 1,2g EW

Produkt 12: Puffreis

Nährwerte/100g:

  • ~ 390 kcal
  • ~ 83,5g KH
  • ~ 2,3g Fett
  • ~ 7,5g EW

Produkt 13: Marshmallows

Nährwerte/100g:

  • ~ 333 kcal
  • ~ 80g KH
  • ~ 0g Fett
  • ~ 2g EW

Produkt 14: Schaumgebäck “Baiser”

Nährwerte/100g:

  • ~ 364 kcal
  • ~ 83,1g KH
  • ~ 0,1g Fett
  • ~ 5,6g EW

Produkt 15: Kleine Scheibchen Zwieback v. Brandt

Nährwerte/100g:

  • ~ 382  kcal
  • ~ 78,4g KH
  • ~ 2,8g Fett
  • ~ 11,5g EW

Aufstriche

Produkt 1: Grafschafter Goldsaft

Nährwerte/100g:

  • ~ 91 kcal
  • ~ 22g KH
  • ~ 0,2g Fett
  • ~ 1,0g EW

Produkt 2: Grafschafter Karamell

Nährwerte/100g:

  • ~ 328 kcal
  • ~ 81,5g KH
  • ~ 0,2g Fett
  • ~ 0,1g EW

Produkt 3: Honig (enthält Saccharose)

Nährwerte/100ml:

  • ~ 328 kcal
  • ~ 80,5g KH
  • ~ 0,0g Fett
  • ~ 0,5g EW

Produkt 4: Ahornsirup (enthält Saccharose)

Nährwerte/100ml:

  • ~ 266 kcal
  • ~ 66,4g KH
  • ~ 0,0g Fett
  • ~ 0,0g EW

Getränke

Produkt 1: Malzbier “Karamalz/Vitamalz”

Nährwerte/100ml:

  • ~ 44 kcal
  • ~ 10,5g KH
  • ~ 0,0g Fett
  • ~ 0,9g EW

Produkt 2: (warmer) Traubensaft

Nährwerte/100ml:

  • ~ 62 kcal
  • ~ 15,0g KH
  • ~ 0,0g Fett
  • ~ 0,0g EW

Habt ihr noch Ideen und konstruktive Anmerkungen? Immer her damit. Im Forum könnt ihr euch über die (Un)-Sinnhaftigkeit auslassen.


Du fandest diesen Guide informativ? Dann wäre es schön, wenn du ihn mit Freunden und Bekannten teilst (sharing is caring), oder uns in Form eines Kommentars deine Meinung sagst.

Unterstütze Aesir Sports auf Patreon - Lese exklusive InhalteWerde Patron, schalte weitere exklusive Artikel, Guides & Studien Reviews frei!


Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

 


Bildquelle Titelbild: Wikimedia.org / Wilfredor; CC Lizenz