Protein Bounty Pfannkuchen | Muskelaufbau Rezept

  • von
  • 0
Protein Bounty Pfannkuchen | Muskelaufbau Rezept

High Protein Pfannkuchen kennst du ja sicherlich zu genüge, aber wie steht es mit einer leckeren Bounty Version der heiß beliebten Pancakes?

Diese Version eignet sich ideal als Post-Workout Mahlzeit, kann allerdings auch mit ein wenig Finesse in eine kalorienärmere/kohlenhydratärmere Form gebracht werden, indem du den Instant Hafer und die Banane rauslässt und dafür mehr Kokosmehl und Beerenobst verwendest.

Protein Bounty Pfannkuchen | Muskelaufbau Rezept

Die Zutaten (pro Pancake)

Für den Pfannkuchen

Für das Topping

Die Zubereitung

  1. Den Pancake Teig anrühren und in einer leicht eingefetteten Pfanne auf mittlerer Stufe ausbacken.
  2. Die Oberseite mit Bananenscheiben, Kokoschips und Schoko-Drops belegen und wenden, sobald der Pancake von unten fester geworden ist.
  3. Für maximal 30-45 Sekunden erhitzen, die Herdplatte ausstellen und mit Hilfe eines Tellers den Pancake erneut wenden.
  4. Dazu etwas zuckerfreien Ahornsirup servieren und schmecken lassen.

Die Nährwerte

  • 473 Kcal
  • 38g Protein
  • 55g Kohlenhydrate
  • 10g Fett
Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

 

Damian N. „Furor Germanicus“ Minichowski ist der Gründer und Kopf hinter dem Kraftsport- und Ernährungsmagazin AesirSports.de. Neben zahlreichen Gastautorenschaften schreibt Damian in regelmäßigen Abständen für bekannte Online-Kraftsport und Fitnessmagazine, wo er bereits mehr als 200 Fachartikel zu Themen Kraftsport, Training, Trainingsphilosophie, Ernährung, Gesundheit und Supplementation geschrieben hat.Zu seinen Spezialgebieten gehört das wissenschaftlich-orientierte Schreiben von Fachartikeln rund um seine Passion – Training, Ernährung, Supplementation und Gesundheit.

  • facebook
  • twitter
  • googleplus
  • linkedIn
  • youtube
  • instagram