Blumenkohl-Kokos-Suppe | Sattmacher-Rezept

Blumenkohl-Kokos-Suppe | Sattmacher-Rezept
(Zuletzt aktualisiert am: 1. April 2018 )

Diese Suppe ist ein Traum in weiß! Der sonst nicht unbedingt beliebte Blumenkohl harmoniert wunderbar mit Kokosmilch und Zitrone und verbindet sich hier zu einer cremigen und leichten Suppe. Kaum Kalorien, aber dennoch sehr sättigend und obendrein ganz fix zubereitet.

  • Vorbereitung: 5 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten
  • Fertig in: 25 Minuten

Blumenkohl-Kokos-Suppe | Sattmacher-Rezept

Die Zutaten (für 1 Portion)

  • 500 g Blumenkohl (TK oder frisch)
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 Knoblauchzehe
  • ½ Zwiebel
  • ½ Zitrone
  • Salz, Pfeffer

Die Zubereitung

  1. Frischen Blumenkohl in Röschen teilen. Die Zwiebel und den Knoblauch hacken.
  2. Blumenkohl, Zwiebel, Knoblauch und eine gute Prise Salz mit ca. 500ml Wasser aufkochen und auf niedriger Stufe köcheln lassen bis der Blumenkohl weich ist.
  3. Mit einem Stabmixer oder in einem Standmixer fein pürieren. Kokosmilch und 1 EL Zitronensaft unterrühren.
  4. Mit frisch gemahlenem Pfeffer und evtl. frischen Kräutern und Oliven servieren.
  5. Wir wünschen guten Appetit!

      

Die Nährwerte (pro Portion)

  • 363 kcal
  • 17,1 g Protein
  • 16,2 g Kohlenhydrate
  • 23,4 g Fett

Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

 


      

Über Anja Kürzinger

Kochen und backen ist für mich Entspannung pur. Seit ich seit zwei Jahren intensiv Sport – vor allem Crossfit und klassisches Krafttraining – treibe, habe ich meine Ernährung entsprechend angepasst. Da vegane fitnesstaugliche Rezepte aber teilweise noch schwer zu finden sind, experimentiere ich viel selbst.

Alle Beiträge ansehen


      

Das könnte dich ebenfalls interessieren: