• Die Energiebilanzgleichung: Ein gültiges Konzept zur Steuerung der Körperkomposition

    Von Lyle McDonald | Benötigte Lesezeit: 14 Minuten | Seit einiger Zeit hört man immer wieder, dass die Übertragung der Thermodynamik auf den menschlichen Körper unzulässig sei. Derartige Aussagen stammen meist von Leuten, die offensichtlich keine Ahnung von dem Thema haben, über das sie da gerade reden – in diesem Fall geht es um die […]
    • von
    • 7577
    • 0
  • Thermischer Effekt von Nahrung (TEF): Ist er bei schlanken Menschen höher?

    Von Fredrik Tonstad Vårvik | Benötigte Lesezeit: 7 Minuten | Der thermische Effekt von Nahrung (TEF) beschreibt die Erhöhung des Energieverbrauchs infolge der Verdauung, Absorption und Speicherung von Essen (1)(2). Im Zuge dieses Beitrags werden wir ergründen, ob es einen nennenswerten Unterschied zwischen dem thermischen Effekt von Nahrung in schlanken und übergewichtigen Individuen gibt und […]
    • von
    • 6089
    • 1
  • Der Insulin-Status: Ein zuverlässiger Marker zur Prognose der Kohlenhydrattoleranz?

    Von Brad Dieter & Cliff Harvey | Benötigte Lesezeit: 10 Minuten | Es gibt eine fortlaufende Debatte innerhalb der Community zwischen Personen, die eine kohlenhydratarme Ernährung favorisieren und jenen, die eine höhere Kohlenhydratzufuhr empfehlen. Die Low Carb Verfechter betonen häufig solche Sachen, wie die „Insulin“-Hypothese des Fettzuwachses oder einen „Stoffwechselvorteil“ von Low Carb Ernährungsformen. Auf […]
    • von
    • 4011
    • 0
  • Die Wahrheit über High Fat Diäten: Mythos Vs. Fakt

    Von Brad Dieter | Benötigte Lesezeit: 11 Minuten | Aus irgendeinem komischen Grund ist das Diät-Pendel im vergangenen Jahrzehnt wieder von Low Fat zu High Fat Diäten übergeschwungen. Mit dem Übergang auf fettreiche Diätformen wurden gleichzeitig viele Aussagen über ihren Nutzen getätigt – und warum sie das beste Werkzeug für den Fettabbau sein sollen. Lass […]
    • von
    • 2812
    • 0
  • Insulin: 4 Mythen, die dem Speicherhormon einen schlechten Ruf eingebracht haben

    Von James Krieger | Benötigte Lesezeit: 14  Minuten | Erst vor wenigen Wochen haben wir eine ganze Reihe an Artikeln gebracht, welche die Wirkung von Insulin in ein etwas anderes Licht gerückt haben – angefangen mit der zweiteiligen Reihe zur Insulinsensitivität (und wie man sie herstellt – Teil 1 / Teil 2) über das Phänomen […]
    • von
    • 4420
    • 4
  • Lokale Wachstumsfaktoren: Lohnt es sich sie zu beeinflussen?

    Von Kurtis Frank | Benötigte Lesezeit: 10 Minuten | Das Verständnis der Effekte fundamentaler Hormone auf den menschlichen Körper dürften unter Leistungssportlern (und hoffentlich mittlerweile auch unter optisch-orientieren Trainees) zumindest oberflächlich bereits weitgehend vorhanden sein. Testosteron führt zu Muskelaufbau, Insulin zur Nährstoffspeicherung, Glukagon und Adrenalin zur Ausschüttung von Nährstoffen, Kortisol auch (zusätzlich zu dessen Wirkung auf […]
    • von
    • 2740
    • 0
  • Fettabbau: Gibt es eine (optimale) Fettverbrennungszone?

    Von Brad Dieter | Benötigte Lesezeit: 4 Minuten | Das Thema „Fettverbrennungszone“ wird bereits seit Jahrzehnten heiß diskutiert, aber gibt es wirklich einen Bereich – eine optimale Trainingszone – in der du dich befinden solltest, um mehr Fett zu verbrennen? In diesem Artikel klären wir nicht nur, was die Fettverbrennungszone ist, sondern auch, woher der […]
    • von
    • 4088
    • 0
  • Nahrungsfette – Eine Einführung in Triglyceride, Cholesterin & Fettsäuren

    Von Lyle McDonald | Benötigte Lesezeit: 5 Minuten | Seit die Leute in den letzten ca. 30 Jahren angefangen haben, Herzerkrankungen mit Cholesterin in Verbindung zu bringen, entstand eine Kombination aus Besorgnis und Verwirrung um das ganze Thema Fett in der Ernährung. In diesem Artikel will ich diesbezüglich auf einige Punkte eingehen und versuchen, die Verwirrung […]
    • von
    • 4053
    • 0
  • Hormonausschüttung nach dem Training & Muskelaufbau?

    Von Adam Tzur | Benötigte Lesezeit: 8 Minuten | Eine Einführung in Hormone Unser Körper nutzt Hormone um „langsame“ Signale über eine längere Distanz zu versenden. Sie wirken systemisch, was ungefähr so viel bedeutet, als dass sie den ganzen Körper beeinflussen. Dies steht im direkten Kontrast zur Kurzdistanzkommunikation (1). Vielleicht hast du bereits von Hormonen […]
    • von
    • 4770
    • 0
  • Die Wahrheit über Insulin: Dein ultimativer (wissenschaftlicher) Guide

    Von James Krieger | Benötigte Lesezeit: 41 Minuten | Insulin tut mir leid. Insulin wurde gemobbt, geschubst und zu Boden geschlagen. Es wurde als böses Hormon betitelt, das verbannt werden sollte. Insulin verdient diese schlechte Behandlung nicht. Dieser Artikel wird fortlaufend ergänzt und upgedated. Die Wahrheit über Insulin: Dein ultimativer (wissenschaftlicher) Guide Was macht Insulin? […]
    • von
    • 14919
    • 0
Seite 1 von 1012345 » ...Letzter »