Entrümpel dein Leben: Bring den Müll raus!

  • von
  • 2125
  • 2
Bring den Müll raus

Zuletzt aktualisiert am

Von Dr. Christian Zippel  | Benötigte Lesezeit: 2 Minuten | 


Es gibt vier Kategorien von Müll in Deinem Leben: den in Deinem Kopf, den in Deinem Körper, den in Deinem Besitz und den in Deinem sozialen Umfeld.

Willkommen im Reich der Entropie

Ein Blick auf Deinen Schreibtisch genügt sicherlich, um Dir bewusst zu machen, dass sich Müll ganz von alleine ansammelt. Das ist vollkommen natürlich…

…und für Physiker sogar ein Gesetz, welches auf den 2. Hauptsatz der Thermodynamik zurückzuführen ist. Es besagt, dass das Maß der Unordnung (aka Entropie) des Gesamtsystems beständig zunimmt. Soll heißen: Jedes Mal, wenn Du etwas bereinigst, kannst Du den Müll nie wirklich beseitigen. Du kannst ihn nur woanders hin verfrachten. Wenn Du Schmutz von Deinem Boden aufwischst, dann ist er nicht einfach weg. Er landet im Abwasser und verteilt sich dort noch mehr: Die Entropie des Gesamtsystems nimmt immer zu.

Du selbst und Dein gesamtes Leben sind aber auch Teilsysteme des Gesamtsystems unserer Welt und wenn Du nichts dagegen unternimmst und den Müll immer schön draußen hältst, dann fließt er auch in Dein Leben zurück und zwar dauerhaft. Dann nimmt auch die Entropie Deines Lebens immer weiter zu. Dein gesamtes Dasein verkommt somit von ganz allein immer mehr zu einer Müllhalde – wenn Du nichts dagegen tust. Genau deswegen haben lethargische Menschen auch so ein vollkommen zugemülltes Leben. Dank ihrer Trägheit denken, reden, sammeln, besitzen und umgeben sie sich mit Sch***.

Das ist wie mit der Entwicklung unseres Körpers: Schwach und fett wird er von allein. Aber erst dann, wenn wir aktiv etwas dagegen unternehmen, wird sich auch etwas daran ändern. Wirklich erfolgreich werden wir hier jedoch nur dann, wenn wir unsere Bestrebungen nicht nur auf unser Training und unsere Ernährung beschränken, sondern dann, wenn wir sie auch auf unser gesamtes Leben übertragen und genau darum soll es hier gehen.

Dieser Artikel war vom Juli 2014 bis Januar 2017 online. Da Christian aus diesem Text ein eigenständiges eBook gemacht hat (erweitert auf +60 Seiten), haben wir uns dazu entschlossen den Artikel offline zu nehmen.

Wenn Du dein Leben radikal entrümpeln willst, dann solltest du das kostengünstige Werk (3 €) am besten über Amazon besorgen:

Entrümpel dein Leben: Bring den Müll raus!


Opt In Image
Jetzt Metal Health Rx Leser werden!
Lese unser monatlich erscheinendes Magazin für Kraftsportler, Fitness-Nerds & Coaches!

Werde Abonnent oder hole dir den MHRx Zugang und lese im Gegenzug unser monatlich erscheinendes Digital-Magazin, die Metal Health Rx*. Du erhältst zudem Zugriff zum stetig wachsenden MHRx Mitgliederbereich, wo hunderte von exklusiven Beiträgen, Studien Reviews und ausführlichen Guides auf dich warten (stetig wachsend!).

*Die Metal Health Rx (kurz "MHRx") ist eine digitale Fachzeitschrift im .pdf Format, die sich speziell an interessierte (Kraft-)Sportler & ernährungs-/gesundheitsbewusste Menschen richtet. Das Magazin wird von unserem, eigens dafür ins Leben gerufenen, MHRx Autoren-Team erstellt und von AesirSports.de verlegt & herausgegben.

 


Bildquelle Titelbild: Flickr / Punchup ; CC Lizenz)


Über Christian Zippel

Dr. Christian Zippel ist Urheber des 2013 geschlossenen und offline genommenen Kraftsport- und Bodybuilding-Blogs „Der Wille zur Kraft“. Er ist mehrfacher Autor, darunter von Werken wie „Der Wille zur Kraft – Die zehn Gebote kompromissloser Leistungssteigerung“, „HFT: Hochfrequenztraining & Autoregulation“ „Rosenrot – Oder die Illusion der Wirklichkeit“, „Leider geil, fett & faul“ oder „80/20 Fitness – Wenig investieren, viel erreichen“ und promovierte im Bereich der Philosophie.

Auch wenn er sich vielleicht selbst nicht so bezeichnen würde, so ist Christian doch das, was man als „Neuzeit-Philosoph“ bezeichnen könnte. Seine Werke und Artikel – selbst jene, die sich der Leibesertüchtigung verschrieben haben – sind durchtränkt mit philosophischem und erziehendem Charakter. Seine Lehrer? Seneca, Nietzsche, Bruce Lee. Sein Motto? Die Einheit von Körper und Geist. Mens fortis in corpore forti – ein starker Geist in einem starken. Körper.

Er selbst hat sich weitestgehend aus dem Internet zurückgezogen und ist nicht mehr in Blogs oder Foren aktiv. Die hier veröffentlichten Artikel sind aus seinem früheren Blog „Der Wille zur Kraft“ übernommen, da er sie kurz vor Torschluss zur Verfügung gestellt hat.

2014 gründete Christian den Fitness-Buchverlag „Faszination Fitness“, der vor kurzem mit seinem Erstlingswerk von sich reden machte, einem Crowdfunding-finanziertem Buchband namens „Stark & Schön“ in Zusammenarbeit mit Corinna Walther und Andreas Trienbacher.

Wer für ein Coaching oder geistigen Austausch den direkten Kontakt zu Christian sucht, der wird hier fündig: http://www.christian-zippel.de

Mehr über den Autor erfahren
Alle Beiträge ansehen
Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

 

2 Kommentare

  1. Toller Artikel! Der hat mich wirklich sehr zum Nachdenken gebracht…

  2. Sehr bewegender Artikel! Regt sehr zum Überdenken des eigenen Lebens an. Gefällt mir sehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.