Wie lange ist Öl haltbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie lange ist Öl haltbar?

      1. Wie sind in meinem Log auf das Thema gekommen wie lange Öl offen haltbar ist, spezifisch jetzt Olivenöl und wie wohl die Qualitätsunterschiede sind.
      2. Weiterhin wäre schön zu erfahren welches Olivenöl ihr verwendet und wie ihr zur Qualität steht.

      3. Ist ein Öl vom Diskounter ausreichend oder sollte man als gesundheitsbewusster Konsument lieber tiefer in die Tasche greifen.

      Also lasst uns an euren Erfahrungen und Meinungen Teilhaben?

      Falls solch ein Thread schon existiert, dann einfach einen Querverweis :ohoh:


      Gruß Gery


      Ich fange mal an,
      kaufe Olivenöl vom Diskounter, lasse es offen im Schrank stehen bis es leer ist, meistens so 2 / 3 Monate
      "Gesundheit ist nicht alles aber ohne Gesundheit ist alles nichts"
      " Konstruktive Kritik ist das was Menschen weiter bringt"

      [url]http://forum.aesirsports.de/viewtopic.php?f=17&t=2180" onclick="window.open(this.href);return false;[/url]

      [url]https://instagram.com/gery201268/" onclick="window.open(this.href);return false;[/url]
    • Re: Wie lange ist Öl haltbar?

      Bei richtiger Lagerung ist gutes Olivenöl bis zu 24 Monate haltbar.

      Danach, oder bei falscher Lagerung wird Olivenöl ranzig, was Sie leicht am Geruch erkennen werden. Chemisch gesehen, zerfallen dabei die Fette meist durch Oxidation zu übelriechenden Substanzen. Dies macht das Öl ungenießbar, ist aber in der Regel nicht gesundheitsschädlich. Denn wegen seinem hohen Fettanteil ist die Gefahr des Wachstums von gesundheitsschädlichem Schimmel oder Bakterien gering. Vorsichtig sollte man nur bei eingelegten Kräutern oder frischem Knoblauch sein. Diese Bestandteile schimmeln leichter, besonders wenn sie nicht mehr ganz vom Öl bedeckt sind.

      Quelle

      Meine Toxikologie- und Lebensmittellehre-Professorin hat uns immer geraten flüssige Öle im Kühlschrank zu lagern, also kalt und dunkel.

      Ich finde das ausm Discounter vollkommen okay, solange es nativ und möglichst extra vergine ist.
      Ich selbst kaufe meist Bertolli Robusto
    • Re: Wie lange ist Öl haltbar?

      Also ich kaufe auch nur beim Discounter. Habe aber auch keinerlei Erfahrungen mit anderen Ölen. Allerdings hält das Öl bei mir auch idr max nur einen Monat. Gelagert wird es in einem dunklen Schrank bei Zimmertemperatur.

      Anders das Leinöl, welches ich extra als kaltgepresstes kaufe und wegen seiner Anfälligkeit nur in kleinen Flaschen besorge und im Kühlschrank lagere.
    • Hi Felix.
      Das der Geschmack von einem Olivenöl nicht aus dem Discounter besser schmeckt ist unbestreitlich.
      Hatte inzwischen ein Bio Olivenöl von Rapunzel, einfach bombastisch der Geschmack.
      "Gesundheit ist nicht alles aber ohne Gesundheit ist alles nichts"
      " Konstruktive Kritik ist das was Menschen weiter bringt"

      [url]http://forum.aesirsports.de/viewtopic.php?f=17&t=2180" onclick="window.open(this.href);return false;[/url]

      [url]https://instagram.com/gery201268/" onclick="window.open(this.href);return false;[/url]
    • Hey ich habe noch einen weiteren Tipp für euch: Kokosöl ist ebenfalls richtig lange haltbar und schmeckt einfach hervorragend! Kann ich euch wirklich nur empfehlen. Es ist zum Kochen einfach so viel angenehmer, weil es so einen sanften Nachgeschmack hat. Kann aber natürlich auch gerade nur Einbildung meiner gerade entstandenen Euphorie diesbezüglich sein haha

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hypersurf () aus folgendem Grund: Werbelinks bitte in Zukunft vermeiden.