Low Carb Schoko-Käsekuchen | Veganes High Protein Dessert

  • von
  • 0
Low Carb Schoko-Käsekuchen | High-Protein Dessert

Von Anja Kürzinger |


Dieser herrlich cremige Käsekuchen stillt Schokoladengelüste ganz ohne schlechtes Gewissen. Da er ohne Boden gebacken wird, ist er Low Carb und steckt zudem voller Protein.

  • Vorbereitung: 10 Minuten
  • Ruhezeit: 4 Stunden
  • Fertig in: 4-5 Stunden

Rezept: Low Carb Schoko-Käsekuchen | Veganes High-Protein Dessert

Die Zutaten (für 2 Portionen)

  • 200 g (Soja)quark
  • 150 g ungesüßter (Soja)joghurt
  • 40 g Proteinpulver Schokolade (z.B. Vegan Blend von MyProtein)
  • 10 g Kakaopulver
  • 10 g Speisestärke
  • eine Prise Zimt
  • 25 g Zartbitterschokolade
  • etwas Stevia oder Xylit

Low Carb Schoko-Käsekuchen | High-Protein Dessert

Die Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Schokolade mit dem Handrührgerät oder einem Schneebesen verrühren.
  2. Schokolade grob hacken und unterheben.
  3. Eine kleine Kuchen- oder Auflaufform mit Backpapier auslegen. Masse hineinfüllen
  4. Im Ofen bei 180°C 30 Minuten backen. Danach Hitze auf 90°C reduzieren und weitere 30 Minuten backen.
  5. Auskühlen lassen und danach für mindestens 4 Stunden oder am besten über Nacht in den Kühlschrank geben.
  6. Wir wünschen guten Appetit!

Low Carb Schoko-Käsekuchen | High-Protein Dessert

Die Nährwerte (pro Portion)

  • 340 kcal
  • 28 g Protein
  • 13 g Kohlenhydrate
  • 17 g Fett

Opt In Image
Jetzt Metal Health Rx Leser werden!
Lese unser monatlich erscheinendes Magazin für Kraftsportler, Fitness-Nerds & Coaches!

Werde Abonnent oder hole dir den MHRx Zugang und lese im Gegenzug unser monatlich erscheinendes Digital-Magazin, die Metal Health Rx*. Du erhältst zudem Zugriff zum stetig wachsenden MHRx Mitgliederbereich, wo hunderte von exklusiven Beiträgen, Studien Reviews und ausführlichen Guides auf dich warten (stetig wachsend!).

*Die Metal Health Rx (kurz "MHRx") ist eine digitale Fachzeitschrift im .pdf Format, die sich speziell an interessierte (Kraft-)Sportler & ernährungs-/gesundheitsbewusste Menschen richtet. Das Magazin wird von unserem, eigens dafür ins Leben gerufenen, MHRx Autoren-Team erstellt und von AesirSports.de verlegt & herausgegben.

 


Über Anja Kürzinger

Kochen und backen ist für mich Entspannung pur. Seit ich seit zwei Jahren intensiv Sport – vor allem Crossfit und klassisches Krafttraining – treibe, habe ich meine Ernährung entsprechend angepasst. Da vegane fitnesstaugliche Rezepte aber teilweise noch schwer zu finden sind, experimentiere ich viel selbst.

Alle Beiträge ansehen
Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.