Metal Health Rx: August Ausgabe 2018 ab sofort erhältlich!

  • von
  • 780
  • 0
Metal Health Rx: Juli Ausgabe 2019 ab sofort erhältlich!

Zuletzt aktualisiert am

Benötigte Lesezeit: 4 Minuten |


Wir haben es wieder einmal vollbracht: Eine neue Metal Health Rx Ausgabe (08/2018) erblickt das Licht der Welt! Und falls du es noch nicht mitbekommen haben solltest: Die MHRx ist unser neues Kernprojekt, welches wir im Januar 2018 in Angriff genommen haben. Das Ziel besteht darin eine höchst informatives, werbefreies und digitales Magazin im deutschsprachigen Raum zu etablieren, welches ganz im Stile seiner amerikanischen Vorbilder (etwa dem Examine Research Digest von Examine.com, dem Alan Aragon Research Review von AlanAragon.com und dem Monthly Applications in Strength Sport (MASS) von Greg Nuckols, Eric Helms und Mike Zourdous) gehalten ist. 

Um unser Ziel zu erreichen, bringen wir die besten Experten & Trainer der deutschen Fitness-Szene für dich zusammen, die ihr Know-How und ihre Erfahrung für dich zu (digitalem) Papier bringen. Unsere aktuelle Teamaufstellung findest du hier.

Dieses Projekt ist deutschlandweit einzigartig und durch unsere Unterstützer auf Patreon.com sowie die Aesir Sports Mitglieder ermöglicht (dafür ein fetter Dank an alle, die uns supporten!). Wer unsere Arbeit hier auf AesirSports.de in den letzten Jahren verfolgt hat, der weiß, dass wir nicht kleckern, sondern klotzen. Und so haben wir die mittlerweile 8 Ausgabe des Magazins rausgebracht, die unter unseren treuen (und neuen) Lesern regen Anklang findet.

Lies’ weiter und erfahre, was dich in der August Ausgabe 2018 der Metal Health Rx erwartet.

Metal Health Rx: August Ausgabe 2018 ab sofort erhältlich!

Was dich in der MHRx August 2018 Ausgabe erwartet

Die August Ausgabe der Metal Health Rx umfasst 120 Seiten an der sich insgesamt 4 Autoren beteiligt haben. Erwarten darfst du wieder einmal ein breites Themenspektrum – von Ernährung und Gesundheit bis hin zu Training und Psychologie.

Metal Health Rx: August Ausgabe 2018 ab sofort erhältlich!

Die August Ausgabe der Metal Health Rx (08/2018) liefert dir auf 120 Seiten Einblick in die Welt des IIFYM (ausführlicher In Depth Guide), holistisches Training, Nocebo-Effekte, Fruchtzucker & Leberstoffwechsel, (soziale) Phobien & Ängste (im Kontext von Training & Fitnessstudio) sowie HIIT und Cardio (bzw. die Kombination aus Ausdauertraining mit Kraftasport).

Inhalt der MHRx 08/2018

  • Du interessierst dich für flexible Ernährung und liebäugelst mit dem If It Fits Your Macros (IIFYM) Prinzip? Sehr gut, denn in seinem +7.000 Wörter Guide „If It Fits Your Macros (IIFYM): Die flexible Form der (Kraft-)Sport Ernährung“ lässt Damian Minichowski garantiert keine Frage offen. Erfahre, was das IIFYM ist (und was nicht), welche Vor- und Nachteile es bietet, wie du deinen Kalorien- und Makronährstoffbedarf errechnest und natürlich auch, wie du flexibel durch den Ernährungsalltag kommst.
  • Du stehst auf ganzheitliche Trainingsansätze? Unser Autor Thomas Koch liefert dir in „Holistisches Training: Die eierlegende Wollmilchsau?“ einen Einblick in die Welt des Holismus nach Dr. Fred Hatfield. Erfahre, was die Kernprinzipien des Holismus sind und wie man diese in der Praxis in das eigene Training integriert (und was es bringt).
  • Kennst du schon den bösen Bruder des Placebos? Im dritten Beitrag dieser Ausgabe, nämlich „Krank durch Einbildungskraft? Nocebo-Effekte verstehen & vermeiden“, steigt David Wolf mit dir in den aktuellen Forschungsstand im Bereich der Nocebos ein. Du erfährst nicht nur, welche Ursachen Nocebo-Effekte haben, sondern auch die Folgen. Im praktischen Teil des Beitrags zeigt dir David schlussendlich auf, wie du dich vor Nocebo-Effekten im Alltag schützen kannst.
  • Macht Fruchtzucker wirklich dick? Immer wieder hört und liest man davon, dass Fruktose ein Dickmacher sei – aber stimmt das wirklich? Damian Minichowski hat sich abermals für dich ans Schreibpult begeben, um dir in „Fett durch (zu viel) Fruchtzucker: Eine Lektion in Sachen Fruktose & Leberstoffwechsel“ aufzuzeigen, worin sich Glukose und Fruktose bei der Verstoffwechselung unterscheiden, welche praktischen Konsequenzen das hat und wie du dennoch in den Genuss von Obst und Früchten kommst, ohne dir Sorgen darüber machen zu müssen, ob der darin enthaltene Zucker am Ende auf deinen Hüften landet oder nicht.
  • Alle Menschen haben Sorgen und Ängste. Bei manchen Individuen sind diese aber so stark ausgeprägt, dass es zu starken Einschränkungen im Alltag kommt. In seinem Beitrag „Barbell Anxiety: Überwinde die Angst vor Langhantel & Fitnessstudio“ erklärt Marko Rados anhand der aktuellen Literatur und Forschung, welche Ursachen hinter der (sozialen) Furcht stehen, wie man sich dafür sensibilisiert und schlussendlich auch, wie man sie mit den richtigen Kniffen und Strategien in den Griff bekommen kann.
  • Nicht jeder, der Kraftsport & Bodybuilding betreibt, ist ein Fan von Ausdauersport. Die Tatsache, dass konkurrierendes Training zu einem sogenannten Interferenz-Effekt führt, der Fortschritte im Training schmälert, tut mit Sicherheit sein Übriges. Aber vielleicht gehörst du ja zu jener Sorte von Athleten, die auf ihr Ausdauertraining nicht verzichten möchten? Dann solltest du aufmerksam den sechsten und letzten Beitrag des Magazins studieren. In „Fortschritte beim Krafttraining machen: Ist die Kombination aus HIIT oder Steady Stade Cardio sinnvoller beleuchtet Damian Minichowski, inwiefern HIIT oder Steady State Cardio die bessere Wahl bei Kombination mit einem traditionellen Kraftprogramm darstellt.

Na, schon neugierig geworden? Die Augst Ausgabe 2018 steht ab sofort zum Download verfügbar!

Wir schätzen Planungssicherheit!

Wenn dir unser Projekt gefällt und du unsere Arbeit (und damit zukünftige Ausgaben) unterstützen möchtest, solltest du darüber nachdenken uns auf Patreon zu unterstützen!

Als Stammleser ($5/Monat) bekommst du nicht nur kostenlos Zugriff auf alle zukünftigen MHRx Ausgaben, die monatlich erscheinen, sondern auch auf alle bisher erschienenen Magazine (inklusive August Ausgabe macht das 8! Du findest alle bisherigen Ausgaben hier). Im Mitgliederbereich erwarten dich zudem viele weitere höchst spannende und exklusive Artikel, die du nicht auf AesirSports.de findest!

Der Haken? Die Zahl der Stammleser ist auf 100 limitiert (aktuell: 71 von 100 Plätzen).

Sobald diese Zahl erreicht ist, steht dir – um in den Genuss des Magazins als Patron zu kommen – nur noch die Möglichkeit als Einherjer ($10/Monat) oder Berserker ($30/Monat) zur Verfügung. (Alternativ wird ein Stammleser-Platz frei, wenn ein bestehender Stammleser seinen Pledge löscht).

Wer zuerst mahlt und so…



 

Über Metal Health Rx

Bei Metal Health Rx handelt es sich um ein Online-Portal mit exklusivem Mitgliederbereich (von AesirSports.de), welches sich intensiv mit den Themen Gesundheit, Fitness und Ernährung auseinandersetzt. Wir pflegen einen evidenzbasierten Ansatz, der die Theorie mit der Praxis verbindet.
Unser Anliegen besteht darin unseren Lesern und Mitgliedern effektive Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen, mit deren Hilfe sie ihre Ziele zu erreichen. Dies geschieht durch eine entsprechende Wissensvermittlung – eine „Anleitung zur Selbsthilfe“, wenn man so will.
Seit 2018 sind wir außerdem Herausgeber des monatlich erscheinenden MHRx Magazins, einem einzigartigen Format im deutschsprachigen Raum, indem dir zahlreiche bekannte Experten aus dem Bereich (Kraft-)Sport, Gesundheit und Ernährung wertvolle Tipps und tiefergehende Einblicke in die Welt der Fitness liefern.
Metal Health Rx finanziert sich durch seine Mitglieder. Unterstütze unsere Arbeit und werde noch heute Stammleser auf Patreon – lese das monatliche MHrx Magazin kostenlos und erhalte Zugriff zu unserem exklusiven Mitgliederbereich, wo viele exklusive Guides und Artikel schon auf dich warten.

Mehr über den Autor erfahren
Alle Beiträge ansehen
Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.