Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Von Markus R. |

Kreatin ist wohl Bestandteil im Sortiment jedes ambitionierten Supplementherstellers auf dem Markt. Dementsprechend viele verschiedene Produkte in den unterschiedlichsten Ausführungen und Qualitäten gibt es dann auch auf dem Markt. Ziemlich schwierig hier den Überblick zu behalten. Daher nehmen wir für euch verschiedene Hersteller und ihre Produkte genauer unter die Lupe.

Dieses Mal an der Reihe: Das Ultrapure Creatine von ESN.

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Steckbrief: Ultrapure Creatine von ESN

DasReview: Ultrapure Creatine von ESN im Test schreibt ESN auf seiner Homepage:

„ESN Ultrapure Creatine Monohydrat besteht aus zu 100% ultra-mikronisiertem Creatin Monohydrat (Mesh 200: entspricht Körnchen-Größe < 0,074mm). Es ist biologisch hoch verfügbar und wird optimal resorbiert.

HIGHLIGHTS

  • ultrapures Creatin Monohydrat Pulver
  • sehr hoher Reinheitsgrad
  • mikronisiertes Creatin
  • Meshfaktor > 200
  • optimale Resorption
  • Leistungssteigerung*
  • ESN Creatin ist nicht tierischen Ursprungs
  • geeignet für Vegetarier und Veganer
  • Qualitätsprodukt hergestellt in Deutschland“ – ESN
  • Typus: Creatin
  • Verpackungseinheit: Beutel (500g)
  • Geschmacksrichtungen: Neutral
  • Preis: 12,90€ (25,80€/kg)
  • Inhaltsstoffe: 100% Creatin Monohydrat
  • Wo zu kaufen? Bei Fitmart

Ultrapure Creatine | Aufmachung (4,5/5)

Das Ultrapure Creatine gehört bei ESN zu den Supplementen der Pro-Series und bekommt auch die entsprechende Verpackung verpasst. Hierbei handelt es sich um die bekannten schwarzen Zippbeutel mit dem farbigen (hier gelb) ESN-Schriftzug. Diese lassen sich zuverlässig wiederverschließen und sind auch sonst sehr wertig, standfest und stabil, sodass man kein Umkippen und Auslaufen befürchten muss.

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Leider verzichtet ESN auch hier wieder auf das Beilegen eines Scoops für die entsprechende Portionierung, wobei jeder Eisenkrieger vermutlich eine kleine Sammlung an Scoops in diversen Größen besitzen dürfte.

Die Rückseite des Beutels ist mit ausführlichen Informationen über die Nährwerte, Verzehrempfehlungen und Warnhinweisen bedruckt. Bemerkenswert ist, dass ESN sowohl den Kreatinmonohydratanteil, als auch den Gehalt an „reinem“ Kreatin angibt, was man in der Form wohl auch nur ganz selten vorfindet.

Etwas verwundert hat uns hingegen der Warnhinweis, dass Kreatin nicht für eine Langzeitsupplementation geeignet ist. Hier haben wir euch ja bereits andere Erkenntnisse vorgestellt.

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Ultrapure Creatine | Inhalt (5/5)

Die Liste der Inhaltsstoffe ist schnell verlesen. Jeder 500g-Beutel besteht enthält 100% mikronisiertes Kreatin-Monohydrat ohne jegliche Zusatzstoffe, Aromen oder sonstige Kreatinverbindungen.

Da das Ultrapure Creatine nicht tierischen Ursprungs ist, eignet es sich auch für Veganer und Vegetarier zur Supplementation.

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Ultrapure Creatine | Geschmack, Konsistenz & Löslichkeit (5/5)

Zum Geschmack lässt sich an dieser Stelle nur so viel sagen, dass keiner vorhanden ist. Das Ultrapure Creatine ist absolut geschmacksneutral und lässt sich daher mit jedem Getränk mischen, ohne den Geschmack negativ zu beeinflussen.

Kommen wir daher zu den interessanteren Punkten: Konsistenz & Löslichkeit.

Das Besondere am Ultrapure Creatine ist die sehr feine Verarbeitung. Das Kreatin ist so fein gemahlen, dass es aussieht, wie Puderzucker und nicht wie „herkömmliches“ kristallines Kreatin, das deutlich grobkörniger ist. Für Interessierte/Experten: ESN gibt hier einen Meshfaktor (Einheit für die Korngröße) von über 200 an.

Diese extreme Feinheit spiegelt sich auch in der Löslichkeit wider. Das Ultrapure Creatine löst sich in Sekundenschnelle und vollkommen Rückstandslos auf, ohne, dass man kräftig schütteln müsste.

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Ultrapure Creatine | Anwendung & Wirkung (5/5)

Über Studien und Wirkunsmechanismen von Kreatin kann man ganze Bücher verfassen, da es sich hierbei um eines der am besten untersuchten Supplemente auf dem Markt handelt, dass zudem eine nachgewiesene Wirkung auf Leistungsfähigkeit besitzt. Daher gibt es auf Aesir-Sports natürlich einen umfangreichen Kreatin-Guide, in dem ihr (nahezu) alles erfahrt, was ihr wissen solltet (inklusive zahlreicher Studienbelege).

Daher an dieser Stelle nur die Schnellfassung mit den wichtigsten Punkten für die Lesefaulen unter uns. Allen, die mehr wissen möchten, oder auf der Suche nach Studienbelegen sind, sei der Guide wärmstens ans Herz gelegt.

  • Kreatin ist Bestandteil des Creatin-Phosphat-Systems im Körper und spielt eine essentielle Rolle bei der ATP-Regeneration und daher auch bei der Energiebereitstellung für körperliche Aktivität. Diese kann daher durch eine ausreichende Sättigung der muskulären Kreatinspeicher verbessert werden und somit auch die sportliche Leistung besonders bei kurzfristigen Belastungen, wie Maximal-und Explosivkraft-Übungen.
  • Kreatin scheint einen positiven Einfluss auf den Testosteronhaushalt zu besitzen
  • Kreatin und L-Citrullin wirken synergistisch, sodass sich die Wirkungen beider Stoffe erhöhen bzw. ergänzen
  • Kreatin scheint auch im Gehirn zu einer besseren, energetischen Versorgung zu führen und dadurch die kognitive Kapazität zu erhöhen und Anzeichen von Übermüdung zu lindern

Zu beachten ist allerdings, dass all diese Effekte nicht sofort bei einer einmaligen Einnahme zu beobachten sind, sondern nur bei einer dauerhaften, täglichen Supplementation auftreten. Das liegt daran, dass zuerst ein gewisser Kreatinspiegel angereichert und danach gehalten werden muss.

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Hierfür empfiehlt sich die tägliche Einnahme von 3-5g Kreatin (3g entsprechen auch der Empfehlung von ESN). An Trainingstagen bietet sich beispielsweise der Post-Workout-Shake als geeigneter Zeitpunkt an.

 Wie bereits erwähnt, ist eine Langzeiteinnahme von Kreatin unbedenklich, wodurch auf eine Einnahme in Kuren verzichtet werden kann. Gleiches gilt für „Ladephasen“.

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test

Abschließend noch ein kleiner Hinweis für alle, die eine enge Beziehung mit ihrer Körperwaage führen: Kreatin führt zu Wassereinlagerungen in der Skelettmuskulatur, die, je nach Ausgangslage, durchaus im Bereich von 1-2kg liegen können. Ein Gewichtsanstieg in den ersten Tagen/Wochen einer Kreatinsupplementation ist also meist ein Anstieg der Magermasse durch die Einlagerung von Wasser.

Ultrapure Creatine | Preis (3/5)

Auch wenn es sich beim Ultrapure Creatine um ein sehr fein und hochwertig verarbeitetes Produkt handelt, ist es immer noch ein „normales“ Kreatinmonohydrat. Und hier liegt es mit einem Preis von 12,90€ / Beutel (25,80€/kg) nur im unteren Mittelfeld.

Bei einigen Herstellern bekommt man für den Beutelpreis bereits ein ganzes Kilo reines Kreatinmonohydrat, was vielleicht weniger fein verarbeitet ist, aber dieselbe physiologische Wirkung besitzt.

Hier solltest du auf jeden Fall auf eine der zahlreichen Rabattaktionen von Fitmart zurückgreifen, um den Preis etwas zu drücken.

HIER kannst du das Ultrapure Creatine kaufen

Review: Ultrapure Creatine von ESN im Test


          

Über Markus R.

Markus ist ein sportbegeisterter Masterstudent im Bereich Biomechanik und Bewegungsforschung und seit 2016 Teil des Aesir Sports Team. In seiner Rolle als "Mädchen für alles" hilft er im Hintergrund bei der Betreuung der Social Media Kanäle, der Blogpflege und dem Austausch mit Autoren und Bewerbern.

Zudem testet er regelmäßig verschiedene Produkte für Aesir Sports und ist damit für einen Großteil der erscheinenden Reviews verantwortlich.

Alle Beiträge ansehen


          

Über Markus R.

Markus ist ein sportbegeisterter Masterstudent im Bereich Biomechanik und Bewegungsforschung und seit 2016 Teil des Aesir Sports Team. In seiner Rolle als "Mädchen für alles" hilft er im Hintergrund bei der Betreuung der Social Media Kanäle, der Blogpflege und dem Austausch mit Autoren und Bewerbern.

Zudem testet er regelmäßig verschiedene Produkte für Aesir Sports und ist damit für einen Großteil der erscheinenden Reviews verantwortlich.

Alle Beiträge ansehen
Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.