Review: Sugar Free Syrup von Hersheys im Test

  • von
  • 1006
  • 0
Review: Sugar Free Syrup von Hersheys im Test

Zuletzt aktualisiert am

Von Markus R. | Benötigte Lesezeit: 4 Minuten |


Was haben Waffeln, Eiscreme, Muffins und sowieso nahezu alle süßen Dessertleckereien gemeinsam? Richtig. Alleine schmecken sie schon gut, mit einer ordentlichen Portion Soße gleich aber noch ein ganzes Stückchen besser. Leider explodieren dadurch auch die, meist eh bereits hohen, Kalorienwerte… Abhilfe will der bekannte Süßwarenhersteller Hersheys mit seinem Sugar Free Syrup schaffen.

Diesen haben wir für euch einem Geschmackstest unterzogen.

Review: Sugar Free Syrup von Hersheys im Test

Sugar Free Syrup | Aussehen & Geschmack

Review: Sugar Free Syrup von Hersheys im TestDer Sugar Free Syrup befindet sich in einer braunen Plastikflasche (496g), die von ihrer Form den amerikanischen Sirupflaschen, bekannt aus Film und Fernsehen, ähnelt. Auf der Vorderseite gibt es ein großes Label mit dem Markennamen, den Kalorien und den besonderen Produkteigenschaften (sugar free, 5 Kalorien/Portion). Auf der Rückseite findet man dann die Inhaltsstoffe und Nährwerte.

Leider jedoch nur als amerikanisches Label, bei dem lediglich die Nährwerte pro Portion (hier: 16g) und nicht, wie bei uns üblich, pro 100g angegeben werden. Abgesehen von diesem kleinen Manko ist die Flasche optisch sehr gut gelungen. Doch auch die praktischen Aspekte überzeugen absolut. Die Flasche ist sehr stabil und der Dosierverschluss ermöglicht ein optimales Portionieren.

Bei den Geschmacksrichtungen stehen Erdbeere und Schokolade zur Wahl. Letztere kam bei uns im Test zum Einsatz und hat uns schier vom Hocker gehauen. Der Sugar Free Syrup von Hersheys besitzt ein sehr intensives Aroma, sowohl in Bezug auf den Geruch, als auch den Geschmack, der aber nicht künstlich süß ist, sondern eine herbe Note besitzt und eher in die Richtung “zartbitter”, als in die Richtung Milchschokolade geht. Hier hebt sich der Sirup von Hersheys eindeutig von der Konkurrenz ab.

Dank des intensiven Aromas benötigt man zudem deutlich weniger Sirup, als von anderen Soßen, um auf ein entsprechendes Aroma zu kommen, was theoretisch die Langlebigkeit erhöhen könnte….wenn die Soße nicht so lecker wäre.

Sugar Free Syrup | Konsistenz 

Auch im Punkto Konsistenz kann der Sugar Free Syrup auf ganzer Linie Punkten. Diese ist weder zu dünnflüssig, noch zu zäh und eignet sich perfekt als Topping für Desserts, Quark und auch als cleverer Reiswaffeldip.

Sugar Free Syrup | Qualität & Nährwerte

Pro Portion (16g) liefert der Sugar Free Syrup 5 kcal. Das ergibt in der Summe ca. 31 kcal pro 100g, die aus ca. 18,8g Kohlenhdyraten (wobei hiervon 12,5g Polyole sind) stammen.

Bei den Inhaltsstoffen findet man neben den üblichen Zutaten für kalorienreduzierte Soßen (Wasser, Süßstoffe, Verdickungsmittel, Aroma, Salz) bei dem Schokosirup von Hersheys noch Kakao sowie die zugesetzen Vitamine E, B3, B6 und etwas Zink.

Review: Sugar Free Syrup von Hersheys im Test

Die Kalorien fallen im Vergleich zur Konkurrenz “merklich” höher aus, die sich meist bei ca. 5-15 kcal/100g aufhalten. Dieser Unterschied macht sich jedoch auch geschmacklich/qualitativ deutlich bemerkbar, da die Soße von Hersheys deutlich besser schmeckt und die Zusatzkalorien dadurch kompensiert. Zumal eine Portion ebenfalls lediglich 5 kcal liefert, die sich in der Regel in jede Ernährung einbauen lassen sollten.

Sugar Free Syrup | Preis

Eine Flasche Sugar Free Syrup kostet regulär 4,90€, was einen Preis von knapp unter einem 1€/100g entspricht.

Damit ist der Sirup von Hersheys sogar noch etwas preiswerter, als eine Vielzahl der (etwas kalorienärmeren) Konkurrenzprodukte bei zeitgleich besserem Geschmack. Und auch im Vergleich zu herkömmlichen Schokoladensoßen /-sirups von namenhaften Herstellern fällt der Sugar Free Syrup von Hersheys (wenn überhaupt) nur geringfügig ab, was bei Diätsoßen ein seltener Anblick ist.

Review: Sugar Free Syrup von Hersheys im Test

Ein Schnäppchen sind 1€/100g natürlich nicht unbedingt, aber in diesem Falle doch noch am “vertretbarsten”.

Sugar Free Syrup | Fazit

Der Sugar Free Syrup von Hersheys in der Geschmacksrichtung Schokolade konnte uns in unserem Test in allen Belangen absolut überzeugen. Angefangen von der hübschen und stabilen Flasche über die gute Konsistenz bis hin zu dem absolut überragenden Geschmack zu einem Preis, der in Relation zu Geschmack, der Konkurrenz, aber auch herkömmlichen Produkten, wirklich absolut in Ordnung geht.

Zwar liefert der Sugar Free Syrup geringfügig mehr Kalorien als die Konkurrenzprodukte, jedoch sollte man diese, wenn man auf der Suche nach einer kalorienarmen Alternative (für die Diät) ist, auf jeden Fall in Kauf nehmen.

HIER kannst du den Sugar Free Syrup von Hersheys kaufen

Review: Sugar Free Syrup von Hersheys im Test


Über Markus R.

Markus ist ein sportbegeisterter Masterstudent im Bereich Biomechanik und Bewegungsforschung und seit 2016 Teil des Aesir Sports Team. In seiner Rolle als "Mädchen für alles" hilft er im Hintergrund bei der Betreuung der Social Media Kanäle, der Blogpflege und dem Austausch mit Autoren und Bewerbern.

Zudem testet er regelmäßig verschiedene Produkte für Aesir Sports und ist damit für einen Großteil der erscheinenden Reviews verantwortlich.

Alle Beiträge ansehen

Über Markus R.

Markus ist ein sportbegeisterter Masterstudent im Bereich Biomechanik und Bewegungsforschung und seit 2016 Teil des Aesir Sports Team. In seiner Rolle als "Mädchen für alles" hilft er im Hintergrund bei der Betreuung der Social Media Kanäle, der Blogpflege und dem Austausch mit Autoren und Bewerbern.

Zudem testet er regelmäßig verschiedene Produkte für Aesir Sports und ist damit für einen Großteil der erscheinenden Reviews verantwortlich.

Alle Beiträge ansehen
Opt In Image
Werde zum Fitness- & Ernährungsexperten!
Schlanker, stärker, ästhetischer, gesünder!

Abonniere unseren Newsletter und erhalte - neben weiteren hochwertigen und einzigartigen Infos rund um Fitness, Gesundheit & Ernährung - regelmäßige Updates und Neuigkeiten rund um Aesir Sports.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.