• Thermischer Effekt von Nahrung (TEF): Ist er bei schlanken Menschen höher?

    Von Fredrik Tonstad Vårvik | Benötigte Lesezeit: 7 Minuten | Der thermische Effekt von Nahrung (TEF) beschreibt die Erhöhung des Energieverbrauchs infolge der Verdauung, Absorption und Speicherung von Essen (1)(2). Im Zuge dieses Beitrags werden wir ergründen, ob es einen nennenswerten Unterschied zwischen dem thermischen Effekt von Nahrung in schlanken und übergewichtigen Individuen gibt und [...]
  • Ballaststoffe: Mutter Naturs Besen! Nutzen & Einnahmeempfehlungen

    Von Lyle McDonald | Benötigte Lesezeit: 12 Minuten | Ich kann mich gut daran erinnern, wie ich mich vor einigen Jahren darüber beklagt habe, wie satt ich es hätte immer wieder Forschungsartikel darüber zu lesen, wie wichtig und gut Ballaststoffe für den Menschen seien. Schon damals meinte ich, dass es an der Zeit sei sich [...]
  • Das Gluten-Manifest: Die Wahrheit über Gluten & Zöliakie

    Von Brad Dieter | Benötigte Lesezeit: 20 Minuten | Kurzgefasst: Der rapide Anstieg von Leuten, die sich glutenfrei ernähren, stimmt nicht mit der Zahl an Personen überein, die tatsächlich an einer Zöliakie leiden. Gluten („Klebereiweiß“) wird von den Bakterien in deinem Verdauungstrakt verstoffwechselt – und die Art und Anzahl deiner Bakterien hat einen großen Einfluss [...]
  • Thermogener Effekt: Kosten der Verdauung & Makronährstoffaufteilung

    Thermogener Effekt: Kosten der Verdauung & Makronährstoffaufteilung Hast du gewusst, dass der Verdauungsprozess für den Körper sehr energieaufwändig ist? Einen Teil der zugeführten Kalorien (in Form von Protein, Fett und Kohlenhydraten) muss der Körper gleich wieder ausgeben, nur damit er die Makronährstoffe vernünftig zerlegen und für sich nutzbar machen kann. Die Menge an Energie, die [...]
  • Der Renegade-Codex der Ernährung

    Benötigte Lesezeit: 6 Minuten | Nachdem wir ja nun auf Bitten einiger User (& Mods) ein separates Forenabteil für Ferruggias „Renegade Diet“ eingerichtet haben, liegt es natürlich Nahe, dass man die Sektion mit ein wenig Leben erfüllt. Erfreulicherweise befindet sich auch ein Renegade Diet Guide in der Mache, der langsam Kontur annimmt. Das Buch zu [...]
  • Intermittent X-Perience – Space Ghost – Teil II

    Bei kaum einen anderem Artikel bin ich so sehr gedrängt worden, „doch mal bitte den zweiten Teil zu posten.“ Und das Schlimmste ist: Ich kann es euch nicht einma verübeln, denn das Interview mit Fachmann Space Ghost, den viele von euch vermutlich aus dem legendären Intermittent-Fasting Thread auf Team-Andro.com kennen, beleuchtet viele Dinge in einem [...]
  • Buchrezension: The Renegade Diet von Jason Ferruggia

    Von Damian Minichowski | Benötigte Lesezeit: 13 Minuten | Oh noes, nicht noch ein Buch zum Thema Intermittent Fasting im Kraftsport. Oh doch, sage ich! Denn wenn man es genau nimmt, dann gibt es in der großen weiten Welt gar nicht soviele Bücher, die ein ganzheitliches Intermittent Fasting Konzept propagieren. Spontan fallen mir da nur [...]
  • Leistungsoptimierung – Teil 3: Ineffiziente Verdauung & geringe Insulinsensitivität

    Von Damian N. Minichowski | Benötigte Lesezeit: 18 Minuten | Mit dem letzten Teil der Leistungsoptimierungs-Reihe schließen wir den teuflischen Kreislauf der Probleme, die (nicht nur) ehrgeizige Athleten und Eisenkrieger ihrer Energie berauben. Wir haben niedrige Testosteronspiegel gecovered, uns mit erhöhten Östrogenwerten und chronisch erhöhten Kortisolleveln beschäftigt. Ferner ist mit er Nebennierenschwäche ein Themenblock abgedeckt [...]
  • Soja, der Proteinkiller: Die Sache mit den Trypsin-Inhibitoren

    Benötigte Lesezeit: 8 Minuten | Ich bin gewiss nicht so naiv und glaube, jedermann auf der Welt könne sich einen derartigen Proteinhunger leisten, wie es heutzutage manch einer in der westlichen Zivilisation tut. Egal ob Everyday Joe oder aufstrebender Kraftsport-Athlet: der pro Kopf Verbrauch in Sachen Fleisch steigt in den letzten Jahren und Jahrzehnten mit [...]
  • Haferflocken im Test: Blütenzart oder doch lieber kernig?

    Benötigte Lesezeit: 2 Minuten | Ich muss zugeben, bisher habe ich eher weniger darauf geachtet, welche Art von Haferflocken in meinen Einkaufskorb wanderten, aber nur allzu oft bevorzugte ich die Kombination aus den Kernigen und den Zarten. Dabei favorisieren viele Kraftsportler insbesondere die blütenzarte Version, was nicht zuletzt der leichteren Löslichkeit in Shakes zu verdanken [...]