• Protein & Proteinzufuhr in der DiĂ€t: Ein Review zu Eric Helms‘ Forschung

    Von Menno Henselmans | „Aber Menno, was ist mit Eric Helms‘ Forschung, die zeigt, dass du in einem Kaloriendefizit mehr Protein zu dir nehmen solltest? Zeigt das nicht, dass dein Review ĂŒber die optimale Porteinzufuhr falsch ist?“ – Irgendeine Person, jeden Tag Lass uns die wissenschaftliche Forschung von Eric Helms zum Thema „Proteinzufuhr wĂ€hrend einer DiĂ€t“ […]
  • MakronĂ€hrstoffzufuhr ermitteln: Wie viel Kohlenhydrate, Fett & Protein

    Von Brad Dieter | Benötigte Lesezeit: 9 Minuten | Das vielleicht am kontroversesten diskutierte Thema in Sachen KraftsporternĂ€hrung ist das der MakronĂ€hrstoffzufuhr & -selektion. Wenn ich bezĂŒglich meiner persönlichen Philosophie dazu ausgefragt werde, dann spiele ich das Problem herunter und umgehe elegant diese Frage, weil ich mich nicht in eine endlose Debatte verzetteln möchte. Und wenn […]
  • Der 2,2g pro kg Mythos: Die optimale Proteinzufuhr bei Bodybuildern

    Von Menno Henselmans (bayesianbodybuilding.com) / Zum englischen Originalartikel auf AesirSports.net Protein. Es ist des Bodybuilders Lieblings-MakronĂ€hrstoff und das aus gutem Grund. Protein ist extrem essenziell, super-sĂ€ttigend und atemberaubend anabol. Kurz gesagt: Protein ist einfach phĂ€nomenal
aber vermutlich konsumierst du viel zu viel davon. Wie auch bei den meisten anderen Mythen hat sich der Glaube darĂŒber, dass […]
  • Optimale Proteinzufuhr fĂŒr (Kraft-)Sportler und Athleten

    Optimale Proteinzufuhr fĂŒr (Kraft-)Sportler und Athleten Beim Thema Proteinbedarf scheiden sich die Geister: Wie viel ist wirklich notwendig? Wie tief/hoch kann und soll man gehen? Die Antwort: Das hĂ€ngt von einer Vielzahl an Faktoren ab – darunter Lifestyle, Trainingsart, -pensum und natĂŒrlich auch dem gesteckten Ziel. Klar ist aber: Der geneigte Sportler und Kraftathlet benötigt […]
  • Guide: 8 simple Richtlinien zur Optimierung der Proteinaufnahme

    Von Damian N. Minichowski | Benötigte Lesezeit: 13 Minuten Protein ist schon ein echter Wunderkraftstoff und in der heutigen Zeit das Makroelement, welches vermutlich am wenigsten PrĂŒgel einstecken musste. „Kohlenhydrate machen fett“ und „Fette machen krank“ – so oder so Ă€hnlich lautet der Tenor und auch wenn eine solche Aussage sehr unreflektiert ist und die […]
Werbeanzeige


Werbeanzeige